Golf 4 Dieselpumpe defekt oder nicht??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 Dieselpumpe defekt oder nicht??

      90PS ALH!
      Er hat bis 2800 umin fast keine Leistung, danach zieht er normal durch! Laut Fehlerspeicher Steuerzeiten der pumpe falsch! Zahnriemenmakierungen stimmen alle überein!
      Auch klappert er bis 2800 wie Harry. Kann es die pumpe sein??? Was anderes Tippt die Werkstatt nicht.

    • Das die zahnriemenmarkierungen stimmen heisst nur das die position von kurbelwelle zur nockenwelle stimmt. Die Steuerzeiten der Einspritzpumpe müssen Seperat eingestellt werden. Was hast du für eine unfähige werkstatt ??? Wenn es schon im fehlerspeicher steht dann sollen sie halt die Steuerzeiten einstellen... wo ist das Problem ?

      TDI
    • also denkt ihr nur verstellt? Aber was war das metalische geräusch?? Werd morgen mal nachfragen! Pumpe also nicht bestellen? Oder LMM meinten auch welche, wo ich nicht denke

    • Spannrolle, die vor 15tkm verbaut wurde ist gebrochen! Nun neuen Riemen und rolle drauf morgen, und dann einstellen! Wie und wo mach ich das! VAG com habich, geht das selber? VW will das auto 2 Tage haben....

    • 2 tage ??? für einen zahnriemen mit allem drum und dran sind etwa 4 stunden vorgesehen. Ohne einen tester kannst du den förderbeginn nicht überprüfen. Wie kann dein motor laufen wenn die Spanrolle gebrochen sein soll???

      TDI
    • ich hab sie ja selbst ausgebaut! unten in der abdeckung war ein stück goldfarbis metall stück.. nach der suche hab ich ein eck von der Spannrolle gesehn, das fehlt und die feder hielt! er lief ja, aber halt keine leistung, ausser bei ab 3000 umin... also spannrolle und riemen mach ich selber, und dann zu VW?!

    • starte den motor garnicht mehr bis du den hebel erneuert hast. Die gefahr von einem Motorschaden ist zu hoch.
      Das was du da gerunden hast ist wahrscheinlich der Umlenkhebel vom spannelement.
      Wenn der förderbeginn zu sehr verstellt ist dann springt dein Wagen garnicht mehr an und du musst dich in die Werkstatt schleppen lassen.

      TDI
    • Mein Auto war 3 Tage weg.
      Zahnriemen, Dieselpumpe ausbauen, Dieselpumpe repararieren, Dieselpumpe wieder einbauen und die WaPu wurde auch gemacht.

      Lag aber daran, dass die Zahnriemenwerkstatt solange auf die Dieselpumpenwerkstatt warten musste. :(

    • ich wollte schon sagen.. ich mache nen zahnriemen tutti kompletti mit allen rollen und wapu in 3 stunden.

      Zu deiner frage wegen den Markierungen... für die nockenwelle brauchst du ein sogenanntes Nockenwellen Lineal das du bei abgenommenem Ventildeckel seitlich in die nockenwelle reinschieben kannst. Die Kurbelwellenmarkierungen siehst du wenn du den Stopfen im Getriebe rausholst den du von oben siehst. dort ist ein abgeflachtes Zahnrad das mit dem pfeil der in der Getriebeglocke fluchten muss. Das Nockenwellenrad muss auch gelößt werden.. auch dafür brauchst einen gegehalter. Dann brauchst du noch einen Absteckstift um die Einspritzpumpe abzustecken.
      Wie gesagt.. wenn du davon keine ahnung hast dann lass es. es kann sehr viel schief gehen !

      TDI
    • Getreibe mackierungen hab ich... das auto lief so 200km, da es die Werkstatt ja nicht fand! Nun hab ich es selber gesucht, und gefunden... also das lineal hab ich heut nachgebaut... oder wie gehts von aussen? Da auf dem Rad ja nichts ist... Dieselopumpe mit dem 3mm stift....