Problem mit Fussraumbeleuchtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit Fussraumbeleuchtung

      Habe heute Mittag mal eine Fussraumbeleuchtung ins Auto gebastelt. Sind zwei Kaltlichröhren von Conrad. Weil ich das Zeug hier noch rumliegen hatte, hab ich noch nen Schalter und nen Sicherungshalter mitverbastelt.

      Angeschlossen hab ich den ganzen Spass dann an die Beleuchtung des Zigarettenanzünders und dem Sicherungshalter ne 1 Ampere Sicherung (Laut Angabe der Röhren verbrauchen die Max 480mA) verpasst die es mir beim ersten Ausprobieren gleich mal zerschossen hat. Hab dann halt mal ne 2A Sicherung reingetan und siehe da - es leuchtet. Allerdings war nach 20 minuten fahren mit licht dann auch schon wieder schluss. Sicherung ebenfalls gegrillt.

      Ist das normal??

      Hab die Sachen folgendermaßen angeschlossen:

      Plus --- Röhren(paralell) --- Schalter --- Sicherung --- Minus