Soviel zum Thema VW Navis aus Ebay ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Soviel zum Thema VW Navis aus Ebay ...

      Hallo Leute,

      ich bin grad super angepisst kann man sagen.

      Ich habe vor über einem Jahr ein MFD D bei Ebay versteigert, habe Seriennummer bei VW UND! Polizei prüfen lassen, war alles ok. Also guten Gewissens eingebaut und Spass mit gehabt... bis gerade eben.

      "Schönen guten Tag Polizei Horneburg...."
      Hin und her, der Anbieter soll haufenweise Navis geklaut und vertickt haben. "Tschuldigung, hatte meins extra bei ihnen überprüfen lassen deswegen?!?!" Hab ihm dann erstmal die Bedienungsanleitung gegeben, danach ist alles ok, aber er muss noch das Gerät sehen (die SN)

      Naja Ende vom Lied ich muss mal eben zum VW Händler und Navi rausholen lassen im beisein des Männchens in Grün. Super...

      Also, überprüfen der Seriennummer ist auch keine Garantie, dass wirklich alles stimmt. Sonst würde der wohl nicht hier stehen...

      Hoffe doch das der dann gleich ruhe gibt. Allerdings sagte er schon "Auch wenn es in Ordnung ist, kann sein, dass vielleicht doch noch irgendwo die Nummer als verschollen gilt".... witzig....

      So, dass musste mal eben sein... :rolleyes:

      Gruß

      Marcus

    • das ist natürlich kagge... allerdings kann vw ja nur prüfen, was in dem moment als gestohlen gemeldet ist... wenns dann noch nich gemeldet ist, dann kanns auch nich bei denen im system auftauchen... aber kopp hoch, ich drück dir die daumen, dass es keine heisse ware war und du einfach nur den stress mit dem hinfahren zum freundlichen hast und danach dann deine ruhe!!!

    • Original von Seeeebiallerdings kann vw ja nur prüfen, was in dem moment als gestohlen gemeldet ist


      Das Navi hat er doch vor über einem Jahr gekauft. Dann sollte sich das feststellen lassen.
    • So wieder da.... heute abend kann ich das Schnittlauch nun wirklich mal fressen. X(

      Bei VW gewesen, Navi rausgeholt, Nummer angeschaut. Na sowas aber auch, die Nummer stimmt ja sogar mit der in der Bedienungsanleitung überein.
      Nunja, also ist im Moment erstmal alles klaro, mit dem Navi ist alles Ok, taucht in keiner Liste auf. Aber, da der Herr, von dem ich es habe, fast nur gestohlene verkauft hat, sagte mir das Schnittlauch, dass vielleicht trotzdem noch was kommen kann. Ja witzig, dann darf man ja nie etwas gebrauchtes kaufen oder wie, weil immer etwas sein KANN.
      Nunja, aufjedenfall hatte das Schnittlauch dann eben noch Spass mal alle Eintragungen durchschauen zu müssen, Verbandskasten und den Kram... ich hab nen tierischen Hals grad.

      Nunja, mal abgesehen davon, dass es nun saunervig war ist alles sonst soweit ok gewesen. Navi ist auch alles ok.
      Dennoch soll ich der Polizei morgen noch alle Unterlagen, die ich von dem damaligen Ebay Geschäft noch habe, kopieren und vorbeibringen... irgendwie haben die doch heute zuviel geraucht X(:rolleyes:

      Gruß

      Marcus

    • warum musst du, der im Recht is weil ja alles i.O. is, dann noch die Unterlagen zur Polizei bringen? SOllen die sich doch abholen!? was sind das für unnötige kosten die du bezahlst (Benzin) um dort hin zu kommen?! Versteh manchmal das System nich :rolleyes:

    • Bei nem kollegen von mir standen sie auch schon zweimal vor der Tür und haben zweimal das Navi mitgenommen und der hat es auch von eBay gekauft aber immer überprüfen lassen beim ersten mal hat es ca 1
      Jahr gedauert und beim zweiten standen sie nach einem halben Jahr vor der Tür aber beide male waren die Navis Ok bis sie dann später als gestohlen gemeldet wurden
      gruß marc

    • Original von golfIVtdi
      Dennoch soll ich der Polizei morgen noch alle Unterlagen, die ich von dem damaligen Ebay Geschäft noch habe, kopieren und vorbeibringen... irgendwie haben die doch heute zuviel geraucht X(:rolleyes:


      Also nach einem Jahr hätte ich nichts mehr. Mit Sicherheit nicht ;)
    • Original von RabbitGTI
      beide male waren die Navis Ok bis sie dann später als gestohlen gemeldet wurden
      gruß marc


      Wie gesagt, ist ja ok das Ding.
      Obwohl schon ein komisches Gefühl bleibt. Aber selbst wenn, der Typ würde das Ding bald seit 1 1/2 Jahren nichtmehr haben, dann müsste man doch, wenn es gestohlen wäre, doch längst das Ding mal auch als gestohlen gemeldet haben. Wäre ja der Knaller wenn es im halben Jahr heißt "Ist doch gestohlen" Dann wären bald 2 Jahre vergangen....
      Na ích hoffe, damit ist die Sache gegessen.

      @ Jürgen:

      Tjo, habe ich schon noch, hab ja auch nichts weiter zu verbergen, von daher können die gerne den Wisch "Herzlichen Glückwunsch zur gewonnen Auktion" haben =) Mehr habe ich allerdings auch nicht mehr ;) (Was geht die mein Kontoauszug an, pfff)

      Gruß

      Marcus
    • Wenn Du aus der Nähe von Horneburg kommst kennst Du sicher das Autohaus Meyer in Beckdorf, dort sind doch vor einigen Wochen bei fast allen Wagen auf deren Hof die Airbag's und Navi's entwendet worden... Und bei Stadac wurden Xenon-Scheinwerfer etc. ausgebaut...

    • Gibt ja doch noch Leute aus meiner Umgebung hier :)

      Jupp habe ich mitbekommen, überhaupt heftig was hier derzeit auf den Dörfern so los ist... und die Tendenz ist irgendwie steigend :rolleyes:

      Gruß

      Marcus

    • Original von jot_ess
      Original von golfIVtdi
      Dennoch soll ich der Polizei morgen noch alle Unterlagen, die ich von dem damaligen Ebay Geschäft noch habe, kopieren und vorbeibringen... irgendwie haben die doch heute zuviel geraucht X(:rolleyes:


      Also nach einem Jahr hätte ich nichts mehr. Mit Sicherheit nicht ;)


      Ganz genau! Und das Gerät hätte ich im zweifelsfall logischerweise LÄNGST auf nem Trödel verhökert.. Könnte mich aber bestimmt nichtmehr dran erinnern, wann/wo das war 8o:D
    • Das würde wohl nicht gehen, Polizei kommt zur Haustür, fragt nach Navi, ich sag hab ich verkauft, er sagt wollen wir mal gucken, uups ist noch im Wagen.

      Also ich wage zu behaupten, DANN hätte ich gleich die A****karte gezogen. =)

      Aber glaub mal, wenn ich morgen da bin lasse ich mir schriftlich geben, dass es nirgends als gestohlen gemeldet ist und von daher alles rechtens ist. Dann könnte man es immerhin weiterverkaufen, ohne dass mir jemand etwas kann. An wen man es verkauft, kann man sich dann ja nicht unbedingt erinnern... Nur müsste ich mich auf die Suche nach einem neuen Navi machen... nur kann jedes wieder so ein reinfall werden :rolleyes:

      Gruß

      Marcus