-sitze- Hat Jmd. Sowas Schonmal Gesehen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • -sitze- Hat Jmd. Sowas Schonmal Gesehen?

      Hallo jungs (und Mädchen's),

      solangsam bekomme ich das kotzen mit meinem Golf, vor ca. 2 Monaten hatte ich mich
      in meinen Fahrersitz gesetzt und es gab einen enormen KNALL, alle Sitz -Funktionen waren jedoch noch in Ordnung und ich dachte mir nichts weiter dabei....

      Heute sah ich, das die Verkleidung am Rande des sitzes nicht mehr richtig hielt (eine Nase ist abgebrochen) und was sehe ich beim Abbau?

      Eine riesengroße Feder kommt mir entgegen gesprungen (Sie war schon ab, stand also nciht mehr unter Druck) .. Zudem kullerte mit ein abgebrochenes Stahlteil entgegen...

      So siehts nu aus:



      und so auf der Beifahrerseite:



      Ich habe bisher herausbekommen, das diese Federn für die Hoch - Runter Funktion des Sitzes zuständig sind, ich habe bisher jedoch keinen Nachteil gegenüber dem Beifahrersitz bemerkt..

      Kann mich hier jmd. aufklären, WAS und WOFÜR die GENAU wichtig sein soll?

      Ich hoffe Sie ist nicht alzu Wichtig bei der Hebe / Senkfunktion des sitzes, der Haken, der abgesprungen ist, ist nämlich mit dem kompletten Stahlfundament des sitzen verbunden gewesen... Mit anderen Worten: Ich würde einen komplett neuen Stahlrahmen besorgen müsse...

      Ich bin für jede Info dankbar!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von illa_g4 ()

    • Original von m4rt1n
      bau halt den Sitz aus und mach die feder wieder rein...


      Ganz einfach, der Haltebügel unter dem Sitz, der mit dem Gesamtkonstrukt verbunden war, ist herausgebrochen...

      Mit anderen Woten: Ich kann die Feder auf der einen Seite nciht mehr einhängen!
    • Original von m4rt1n
      dann kauf meine Sitze und zieh sie um :D


      hmm, kosta quanta? verkaufst du auch nur die fahrerseite? ;)

      sry, so lustig finde ich das nicht, muss nächste woche auch noch in die werkstatt wegen der kupplung bzw. des getriebes X(
    • @ illa_g4:

      Wir koennten uns die Sitze vom m4rt1n ja teilen (jetzt wirklich ernst gemeint)!

      Ich nehm fuer 50EUR die Lordosenstuetze beider Sitze und du kannst fuer 100EUR den Rest haben.

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • Original von LeeNouks
      @ illa_g4:

      Wir koennten uns die Sitze vom m4rt1n ja teilen (jetzt wirklich ernst gemeint)!

      Ich nehm fuer 50EUR die Lordosenstuetze beider Sitze und du kannst fuer 100EUR den Rest haben.


      Was ist denn die lordosenstütze?

      Ich würde auch "nur" die unteren Gestelle haben wollen, max 50 EUR oder weniger für nur die Fahrerseite....

      Brauch noch jemand die Rückbank?
    • Die Lordosenstuetze ist das 2te Raedchen ueber der Lehnenverstellung - fuer dich gar nicht zu gebrauchen :]

      Ne im Ernst, ist wirklich das Teil in der Lehne und duerfte fuer dich wirklich nicht von Interesse sein.

      /edit: Kannst die Rueckbank und die Kopfstuetzen ja bei eBay wieder verticken - sollten schon 50EUR oder sogar mehr bringen =)

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LeeNouks ()

    • @ illa_g4

      was ist demm eig nun mit den federn rausgekommen? würde mich nämlich au mal intressieren, weil das bei mir auch passiert ist.
      also dieses kleine gußstück vom untergestell abgerbochen und die feder war lose. funktionieren tut noch bei mir au noch alles.

      wenn jemand anderes drüber bescheid weiß, bitte mal schreiben.

    • Original von snuggless
      @ illa_g4

      was ist demm eig nun mit den federn rausgekommen? würde mich nämlich au mal intressieren, weil das bei mir auch passiert ist.
      also dieses kleine gußstück vom untergestell abgerbochen und die feder war lose. funktionieren tut noch bei mir au noch alles.

      wenn jemand anderes drüber bescheid weiß, bitte mal schreiben.


      Also, ich ahbe jetzt ne komplette garnitur rummliegen, dafür konnte ich jetzt das gestell komplett austauschen.

      Klar funktionierts "noch" , aber ob das ganze die belastungen bei Betätigung lange aushält wage ich zu bezweifeln... is ja net umsonst da das teil :)

      Welcher Sitz isses denn? Wenns der Beifahrersitz ist, kann ich dir die komplette Garnitur noch anbieten :)
    • nee fahrerseite .... aber mich würde trotzdem mal intressieren was das teil zu tun hat. gewicht/kraft aufnehmen tut das nich, weil das ja nur eine feder war&ziemlich weit außen sahs. aber wenn es nix aufnehmen würde, warum is die dann abgebrochen?
      und wenn das teil irgendwas mit der höhenverstellung zu tun hat is schon komisch das die dann noch fnktioniert.
      sehr komisch dat!!! naja ich schau mir das mal an ...

      btw ... bei meinem vadder, seat leon, is das ding au vor ner zeit abgegangen. seat meinte am tele, das wenn noch alles funktioniert, dann würde das ding nich sone große rolle spielen. soll sich keine gedanken machen.

      soviel dazu =)

    • nur mal so nebenbei: das gleiche Problem habe ich auch, allerdings auf der Beifahrerseite.
      die beeinträchtigte Funktion: wenn die Lehne etwas nach hinten verstellt ist, bekommt man sie schlechter nach vorne geklappt. Als wenn eine Seite festgehackt bleibt. Ist Voll nervig...

      edit:
      "Lordosenstuetze" kenn ich nicht. Ich kenn bloß eine Lendenwirbelstütze =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Globe84 ()