Fensterheber spinnt !

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fensterheber spinnt !

      Hi,

      das Fenster wurde versucht zu schließen, während einer den Arm dazwischen hatte.
      Jetzt geht es nicht mehr ganz hoch und fährt automatisch wieder runter, weil die scheibe sich einklemmt. wenn man die mit der hand wieder grade rückt, dann gehts wieder.
      habe suche benutzt, aber nur was zum elektrische fensterheber nachrüsten gefunden.
      habe mal gehört, dass da was gebrochen ist. was kostet die reparatur?

    • wenn du viel glück hast ist die scheibe nur aus einer von den beiden führungen rausgerutscht......... türverkeidung ab, deckelchen aufklappn und ma reinschauen was sache ist...... mfg

    • RE: Fensterheber spinnt !

      Ich denke das da wohl eine der Plastikführungen gebrochen ist.
      Schau mal hier: Scheibe ist weg
      Kosten der Rep. so ca. 70 Euro Eigenanteil bei 50% Kulanz. Sollte dein Golf noch keine 4 Jahre alt sein gibt es 100% Kulanz.

      Gruß
      Jörg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Medianer ()

    • Original von Dome
      golf ist von 1999, also schon zu alt. bekomme ich die kulanz immer? denke mal, dass ich es über die haftpflicht von meinem kollegen laufen lasse


      das prob war bei mir auch. fahr mal zum freundlichen und schildere ihm die sache, da gibts son reperaturkit für 35 €...sind neue halterungen für die scheibe dabei, waren früher aus plastik und sind nun aus metal...

      ist in versuch wert, bevor die mechaniker dein auto anfassen =)
    • Ansonsten - wenn die Haftpflicht nicht zahlt - in jedem Fall bei VW direkt nerven wegen einer Kulanzlösung.
      Da ist oft noch zumindest eine Beihilfe drin, wenn auch über den Händler nichts mehr geht...

      cyberdude :]

    • Tag

      Also deine scheibe hat sich bestimmt gelockert oder verschoben dazu einfach die türverkleidung weg und dann die schwarzen gummi deckel aufmachen und die scheibe soweit hoch bzw runter lassen bis du 2 schrauben siehst diese lockern und die scheibe richtig hinstellen und dann wieder zuschrauben dann ist das problem sicherlich weg

      Wenn die scheibe wieder auf geht heißt das das die stromüberwachung deines motors einen zu hohen strom meldet das ist der fall wenn was schwer läuft oder was eingeklemmt ist. :]

    • Original von CLIFF
      Tag

      Also deine scheibe hat sich bestimmt gelockert oder verschoben dazu einfach die türverkleidung weg und dann die schwarzen gummi deckel aufmachen und die scheibe soweit hoch bzw runter lassen bis du 2 schrauben siehst diese lockern und die scheibe richtig hinstellen und dann wieder zuschrauben dann ist das problem sicherlich weg

      Wenn die scheibe wieder auf geht heißt das das die stromüberwachung deines motors einen zu hohen strom meldet das ist der fall wenn was schwer läuft oder was eingeklemmt ist. :]


      jo,das ist klar. gibt es dazu bebilderte anleitungen im Internet?
    • einen neuen Scheibenheber bitte und das schnellstens, sonst fällt Dir irgendwann die Scheibe in die Tür.
      Die Rep.-sätze sind etwas umstritten, ich empfehle daher das Element zu tauschen, kostet 70€ und den Einbau macht man doch selber :O

    • was soll ich bis zum Reparieren machen? Fensterheber nicht mehr benutzen denke ich mal, oder?
      Ih fahre nachher mal zum Händler und kläre das ab. Ich brauche sowieso ne neue Bremslichtbirne

    • was habt ihr eigentlich inkl. Einbau bezahlt? Wenn ich eine Kulanzanfrage direkt an VW richten will, an welche Adresse soll ich es dann schicken?

      kann ich mit dem wagen vorher noch in die waschanlage oder muss ich angst haben, dass die scheibe während des waschens in die tür fällt und mein ganzes auto nass wird?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dome ()

    • Einbau inkl. Material ca. 130 Euro. Kulanz kannst Du knicken, habe ich doch oben schon geschrieben. Aber wenn du es versuchen möchtest dann ruf 0800 Volkswagen an.

      Gruß
      Jörg