Zum zweiten mal Steinschlag in 2 Monaten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zum zweiten mal Steinschlag in 2 Monaten

      Hallo,
      also ich habe eben auf dem heimweg von der Arbeit meinen zweiten Steinschlag innerhalb von kanpp zwei Monaten!!!!!!!!!
      Das erstemal wars rechts unten und wurde auch von der Versicherung (Huk24) problemlos übernommen bzw von Carglas repariert.Jetzt aber ist der Steinschlag mitten im Sichtfeld und kann nicht repariert werden.Also baruche ich eine neue Scheibe.
      Aber meint ihr die Versicherung übernimmt (hab keine Selbstbeteiligung bei Teilkasko) das wieder oder muß ich diesmal was bezahlen????
      Weil ist schon blöd gelaufen so kurz hintereinander!!!!!!!!!!!
      Oder ist das den Versicherungen egal wie oft das passiert,weil kann ja nix dafür!!!!!!!!!!!!!



      MFG RON

    • Würde ich mir keine Gedanken machen Ron, Freund von mir ist ebenfalls bei HUK, der hatte innerhalb einer Woche 2 Steinschläge, da musste 2 mal die komplette Scheibe gewechselt werden.

      Gab keine Probleme :) Soetwas kann halt mal passieren.

      Gruß

      Marcus

    • Also bei einem Steinschlag hat man ja keinen Einfluß drauf und solange nicht irgendwas an der Rechnung getrickst wird (z.B. daß man keine SB zahlen muß) wird die Versicherung da sicher nichts gegen sagen. Gerade wenn du es bei Carglass machen läßt, denn die arbeiten ja mit der HUK zusammen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Ok,vielen Dank für die Info.
      Also ich habe auch nix vor da zu Tricksen oder so.Will das ja machen lassen bai Carglas.
      Werde mich dann mal bei meiner Versicherung melden und schau mer mal :D:D:D:D
      Danke nochmal



      MFG RON