Golf knarrt vorne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf knarrt vorne

      Hallo,

      hab ein kleines problem und zwar knarrt meine Golf vorne, vielleicht auch noch hinten (bin mir aber da nicht so sicher) wenn ich über Unebenheiten fahre.
      Habe schon vorne die Stabigummis wechseln lassen und jetzt vor zwei Wochen auch noch die Querlenkerlager. Jetzt war zwar ein paar Tage Ruhe und das Knarren ist auch nicht mehr so doll wie vorher, denn die Querlenkerlager waren echt runter, auf der einen Seite sogar angebrochen. Naja jedenfalls knarrt es jetzt schon wieder zwar nicht mehr so laut wie vorher aber es stört halt. Woran kann das nun liegen oder was müsste ich noch auswechseln um endlich Ruhe zu haben?

      Gruß

      Golfflips

    • Original von golfflips
      Hab aber doch aber auch schon die Gummilager von den Stabilisatoren gewechslet und die koppelstangen auch.


      wenn die Lager nicht richtig mit Silikonspray eingesetzt wurden, reiben die sich wieder heiß und schlagen aus. WW. solltest Du PU-Lager versuchen
    • Original von golfflips
      hast du vielleicht mal nen link. hab gerade geschaut aber nichts gefunden. ich komme zwar aus berlin aber mft sagt mir nichts.

      mft-berlin.de ;)
      Ich reihe mich hier gerade mal ein: Meiner knarrt manchmal (bes. in kühlen, feuchten Morgenstunden) vorne links wie ein altes Ehebett. :rolleyes: Stabigummi wurden erst samt 4-Motion Stabi neu eingebaut. Was noch auffällig ist, ist daß das Geräusch bei leichtem Bremsen+Unebenheit deutlich wird.
      Sollte ich nochmal die Stabigummis wechseln oder eher was anderes checken? Oder könnte es auch sein, daß die Bremse manchmal etwas hängt und die Geräusche verursacht? Bremsenwechsel wäre so in geschätzten 2-3 Monaten fällig denke ich.
      Danke für Tips!

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Stabigummis nochmal gut schmieren,
      ansonsten würd ich neue Verbauen.

      Und wegen der bremse, da würde ich schauen ob sich alle Bremskolben anständig zurückdrücken lassen und den Sitz von den Bremsbelägen mal richtig reinigen.

      Gruss

      thorsten

    • Original von ChuckChillout
      Original von golfflips
      hast du vielleicht mal nen link. hab gerade geschaut aber nichts gefunden. ich komme zwar aus berlin aber mft sagt mir nichts.

      mft-berlin.de ;)
      Ich reihe mich hier gerade mal ein: Meiner knarrt manchmal (bes. in kühlen, feuchten Morgenstunden) vorne links wie ein altes Ehebett. :rolleyes: Stabigummi wurden erst samt 4-Motion Stabi neu eingebaut. Was noch auffällig ist, ist daß das Geräusch bei leichtem Bremsen+Unebenheit deutlich wird.
      Sollte ich nochmal die Stabigummis wechseln oder eher was anderes checken? Oder könnte es auch sein, daß die Bremse manchmal etwas hängt und die Geräusche verursacht? Bremsenwechsel wäre so in geschätzten 2-3 Monaten fällig denke ich.
      Danke für Tips!


      Hab genau die gleichen Probleme, auch vorne links ... kingt wirklich wie ein altes Ehebett :] :D

      Mal die Tage drum kümmern.
    • Original von G4Variant.de
      Woran kann es liegen, wenn von hinten so ein Knarren kommt??


      feder oder Dämpfer. Eventuell quietscht da die Stößstange beim Eintauchen. Da hilft i.d.R. Sikonspray