Chiptuning 1.8T Golf 4 GTI Empfehlungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Chiptuning 1.8T Golf 4 GTI Empfehlungen

      Habe einen Golf 4 GTI EZ 08/2000, 60TKM

      Ich war heute durch Zufall bei Speer Tuning (kennt nen Kumpel von mir gut)... er hat mir Software per OBD aufgespielt also kein Löten, kein Chip!
      (andere Tuner meinten dass unbedingt ein Chip nötig wäre, zB Denny von DKW?!)

      Nachdem die Software drauf war ruckelte das Teil nur noch und verschluckte sich immer 2-3 Mal, bevor was ging. er hat dann X Mal versucht die Drosselklappe einzustellen
      (muss denn das danach sein und wie geht das genau? Denn bei ABT und einigen Firmen kann man das ja garnicht machen wenn man das Steuergerät selbst aus und einbaut und kein Diagnosegerät hat???)
      laut OBD hat das aufspielen geklappt, es kam aber immer wieder ein fehler Throttle blabla malfunction.... er hat mir dann unter Zeitdruck wieder die alte Software aufgespielt natürlich alles kostenlos... aber nochmal geh ich nicht hin, zumal auch einer mit seinem TT da war der eigentlich recht zufrieden war, aber dann vor ein paar Tagen mit einen Wendland getunten gefahren ist und er hat gesagt das war nen gewaltiger Unterschied!!!

      Nun habe ich natürlich Hoffnung, dass es einige Tuner besser können... aber das hat mich schon abgeschreckt!

      wen und was könnt Ihr mir empfehlen und it es möglich per OBD bei diesem Golf zu tunen oder eben doch chip?

    • Kann aus Erfahrung nur ABT oder SLS empfehlen.

      Abt:
      + Super Service
      + Original Garantie bleibt erhalten
      - Nicht wirklich Billig

      SLS:
      + Super Service und Beratung
      + Guter Preis
      - Original Garantie erlischt

    • Ok, danke, warst Du direkt bei denen? Hat alles gleich auf Anhieb gestimmt? oder musste nachjustiert werden.(interessant für mich, da ich ja wenn dann nur das MSG hinschicke) Was war dein Preis?
      hast Du nen TÜV Gutachten bekommen (dann auch eintragen lassen)

    • @Infernaleternal

      Wie läuft die ganze Sache dann ab? Die Firma sitzt ja scheinbar in Braunschweig!?
      Wenn ich deren HP jetzt richtig durchstöbert habe, dann bieten die für meinen 1,8t nur einen Löt-Chip an. Und von wegen TüV konnt ich da auch nix finden (...zumindest nix handfestes).

      Ja, ABT is da schon sehr teuer. Und MAM ist da wahrscheinlich auch nicht billiger.

      Tja, würde zwar schon noch gern die paar PS aus der Maschine rauskitzeln, aber irgendwie bekomm ich nicht so das richtige vertrauen zu den "Chipper-Firmen" (...was man da schon so alles gehört hat 8o !!!). Und wenn, dann auf jeden Fall was ohne Löten.

      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • Löten muss man nur beim AGU, alle neueren 1,8Ts gehen über OBD.

      Auf der Seite ist ein Kontakformular, das kannst ausfüllen, und die setzen sich dann mit dir in Verbindung, wann sie in der Nähe sind und dein Auto machen.

      Ich habs damals bei einem Händler hier in Augsburg machen lassen(Stützpunkt vom Tuner), aber den gibts nicht mehr.

      Gutachten kannst sicher auch haben, wenn die dein Auto machen...

      Oder frag mal DannyR hier aus dem Forum, der ist auch Chiptuner, aber ob der hier in die Gegend kommt glaub ich nicht.

    • Hab mal ne Zwischenfrage in Sachen verbrauch - wo ich gestern bei Shell gesehen hab 1,39 € für VPower 8o

      Stimmen die Angaben der Chiptuner in Sachen Verbrauch? Manche schreiben ja 0,5L mehr auf 100km oder ist es deutlich mehr?

    • Original von matse
      Hab mal ne Zwischenfrage in Sachen verbrauch - wo ich gestern bei Shell gesehen hab 1,39 € für VPower 8o

      Stimmen die Angaben der Chiptuner in Sachen Verbrauch? Manche schreiben ja 0,5L mehr auf 100km oder ist es deutlich mehr?


      In der ersten Zeit brauchst mit Sicherheit mehr(man will ja sehen wie gut er jetzt geht), aber wenn man so fährt wie vorher bleibt der Verbrauch gleich.

      Bei mir zwischen 8,5 und 9,5l/100km in den meisten Fällen
    • Hi, habe hier in Pfozheim nen Tuner, der auch bei ebay als downriders verkauft. War schonmal jemand da und weiss ob der was taugt?

      Firma heisst Wittmann

      danke

      warst Du bei SLS direkt, oder haste dein MSG eingeschickt und die Software drauf machen lassen... wieviele km haste schon drauf und was bezahlt?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jens1974 ()