Wie breite Distanzscheiben bei ET 35 und 18'' ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie breite Distanzscheiben bei ET 35 und 18'' ???

      Hi Leutchens.

      Ich hab da mal ein paar Fragen zum Thema Distanzscheiben.

      Da ich nun endlich nächsten Samstag meine Federn (50/50) einbaue, wollte ich mir gleich noch, bevor ich sie Eintragen lasse, Distanzscheiben montieren.

      Nun weis ich aber nicht genau wie stark die Scheiben sein dürfen. Fahren tu ich 225/40 R18 88W Reifen auf 8,0X18 ET 35 Felgen. Sind vorne und hinten gleich.

      Also vorne ist es eigentlich schon perfekt. Weis aber halt noch nicht wie es aus schaut, wenn ich die Federn drin habe. Stehen die dann an der oberkant weiter nach innen??? Hinten sieht man ganz klar das da noch was geht. Ich tippe so auf 10mm oder 15mm. Sollen halt nicht zu extrem aussehen. Möchte das es bündig mit der Kotflügelkannte abschliest. Also wenn man von hinten schaut das es eine Linie ergibt.

      Hoffe ihr könnt mir weiter helfen.


      Tschau Bacon

    • ist aber kein ding auch unter et23 eingetragen zu bekommen.

      Würde vorne 8 pro Seite und hinten 15-20 pro Seite verbauen

      Gruß
      Kai :D

    • ich weiss nicht wie es bei 225 hinten aussieht. aber ich habe zb hinten 20mm pro seite verbaut und fahre 215 auf 8". wurde ohne probs eingetragen. evtl würde sogar 25mm passen....

    • Original von kanneiniges
      ich weiss nicht wie es bei 225 hinten aussieht. aber ich habe zb hinten 20mm pro seite verbaut und fahre 215 auf 8". wurde ohne probs eingetragen. evtl würde sogar 25mm passen....


      Ich ja auch, bei 225 ist 20mm denke ich OK !
      An der VA fahre ich 5mm denke aber das es bei 225 eng werden könnte, zumindest wenn Du tief bist ! Bei 50mm könnte es noch passen !
    • Hab 8x18 mit 225/40.
      VA 5mm pro Seite
      HA 15mm pro Seite

      Wobei der erste Prüfer die 15mm an der Hinterachse nicht abnehmen wollte. Bin dann zu dem Laden gefahren, von dem ich die Scheiben hatte, Termin ausgemacht und vom TÜV eingetragen bekommen.

      Und das Beste: Es schliesst vorne wie hinten bündig ab! :D

      Gruß Michael

    • Original von Kuckuck
      Hab 8x18 mit 225/40.
      VA 5mm pro Seite
      HA 15mm pro Seite

      Wobei der erste Prüfer die 15mm an der Hinterachse nicht abnehmen wollte. Bin dann zu dem Laden gefahren, von dem ich die Scheiben hatte, Termin ausgemacht und vom TÜV eingetragen bekommen.

      Und das Beste: Es schliesst vorne wie hinten bündig ab! :D


      Kannst du davon bitte mal ein Bild machen? An der VA habe ich keine Distanzen, das sieht mit 8x18 schon sehr gut aus! Die +5mm wären mal interessant zu sehen.

      Ein bisschen OT: Zur welchen Marke greift man bei Spurplatten am besten? Die 15er die ich hatte waren von FK, sind aber nach einem Jahr übelst angegammelt gewesen. Die konnte man auf die Achse schrauben, und dann die Felge an der Scheibe befestigen. Das wird es bei 5mm Distanzen wohl nicht geben, nur zu durchstecken?

      gruss

      G4SE
    • Sind die 20er hinten zum anschrauben an die Achse oder zum durchstecken? Passt das so im Radhaus (vo +hi) ohne das irgendwas schleift? Wieviel haste vorn nochmal drauf? 5mm, oder?

      gruss

      G4SE