welche Felgen bzw. Reifen darf ich fahren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • welche Felgen bzw. Reifen darf ich fahren?

      Servus

      hab mir 225 35 zr18 Reifen geholt für vorne und hinten die kommen auf 8*18 Phat wheels (100speichen Felgen)

      komme ich damit über den Tüv ausserdem habe ich ein Gewindefahrwerk und es ist gezogen und gebörtelt d.h. habe genügend platz im Radkasten

      man darf ja nicht jeden Reifen bzw. Felge auf jedem Uato ohne Tachoangleichung etc.. Fahren.....

    • Im Gutachten der Felgen steht für welche Reifengrößen die Felgen freigegeben sind.

      Eintragen musst du die sachen ja sowieso. Und wenn die Kanten schon umgelegt sind und sogar schon gezogen wurden sollte ja echt genug Platz im Radkasten sein das der Tüv sie dir auch eintragen wird :)

      ICh meine das man bei 35 Querschnitt noch keine Tachoangleichung machen muss. Bei 40 auf jeden Fall nicht :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aNNa ()

    • auch wenn es ziemlich OT ist aber könnt ihr mal das ständige rumgeheule unterbinden. in jedem thread besteht ein oder mehrere posts in dem man auf die suche verweist. es ist doch klar dass sich irgendwann mal die themen wiederholen. und in threads zu schreiben die schon über nen jahr alt sind bringt es doch nichts. sorry aber mich nervt sowas tierisch ....ist vielleicht auch schon zu spät

      edit: soll jetzt auch kein persönlicher angriff sein auf dich variant aber ich hab das gefühl einige warten wirklich nur auf den nächsten thread um diese antwort zu geben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TimTightness ()

    • RE: welche Felgen bzw. Reifen darf ich fahren?

      Original von pr0mo
      Servus

      hab mir 225 35 zr18 Reifen geholt für vorne und hinten die kommen auf 8*18 Phat wheels (100speichen Felgen)

      komme ich damit über den Tüv ausserdem habe ich ein Gewindefahrwerk und es ist gezogen und gebörtelt d.h. habe genügend platz im Radkasten

      man darf ja nicht jeden Reifen bzw. Felge auf jedem Uato ohne Tachoangleichung etc.. Fahren.....


      Du brauchst keine Anpassung machen lassen. 35er Querschnitt bei 18er ist noch in der Toleranz.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nh4u ()

    • RE: welche Felgen bzw. Reifen darf ich fahren?

      Original von pr0mo
      Servus

      hab mir 225 35 zr18 Reifen geholt für vorne und hinten die kommen auf 8*18 Phat wheels (100speichen Felgen)

      komme ich damit über den Tüv ausserdem habe ich ein Gewindefahrwerk und es ist gezogen und gebörtelt d.h. habe genügend platz im Radkasten

      man darf ja nicht jeden Reifen bzw. Felge auf jedem Uato ohne Tachoangleichung etc.. Fahren.....


      Wennst du die hast auf alle Fälle Bilder Online Stellen!!!

      Darf mann mal Fragen wieviel du dafür löhnen musst?? Wieso hast nir von deinem Reifenhändler deines Vertrauens nicht ein Komplettangebot machen lassen???

      Ich denke das du keine Probs bekommst!! Ausser du hast dir ein Solches Fabrikat geholt das genau auf dieser Felge keine freigabe hat dann sieht es schlecht aus!!!

      Aber des glaube ich ist nicht der Fall!! :baby:

      MFG Mecca

      Gruß Martin,