Suche passenden Subwoofer für mein System

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Suche passenden Subwoofer für mein System

      Hi, ich brauche jetzt langsam mal einen Subwoofer für mein Auto. Der Sub sollte nicht mehr als 150€ kosten und wird auf jeden Fall an irgendeiner Hifonics Endstufe betrieben werden. Das (geschlossene) Gehäuse für den Sub werde ich selbst bauen. Die Musik die ich höre besteht zu 90% auch Rock und alles was mit Rock verwandt ist. Bereits verbaut ist ein Kenwood Radio und ein Focal 165A Frontsystem, was eventuell noch gegen ein 165 V2 getauscht wird.

      Wegen dem Sub habe ich jetz schon 1000 Threads in ver. Foren gelesen, CAR&HIFI gewälzt, in Shops und ebay gestöbert usw., aber ich kann mich einfach auf keinen Sub einigen.
      Geil wäre ja ein Sub von JL Audio, aber die sind mir zu teuer. Alternativen könnten z.B. folgende sein:

      2x Rockford Fosgate P112S4
      12" / 30cm Durchmesser
      lieferbar als 4 oder 8 Ohm Variante
      150 Watt / 300 Watt Nennleistung
      1,5" Alu Schwingspule
      Einbaudurchmesser 11,13 Zoll
      Tiefe 5,6 Zoll
      Volumen geschlossen ca 24 Liter
      Volumen bassreflex ca 35 Liter
      Abstimmfrequenz 32 Hz

      Wenn ich den tatsächlich 2x kaufen würde, wäre ich aber auch schon wieder bei 200€, was mir eigentlich zuviel ist.


      Hifonics ZX-1214
      12" (30 cm) Subwoofer
      450/800 Watt, 1 x 4 Ohm
      2" (50 mm) Schwingspule
      Gusskorb
      Fs 32 Hz, Qts 0,38, VAS 60 L, 89 db
      Einbautiefe 145 mm
      Einbauöffnung 238 mm

      Von den drei eigentlich mein Favorit, schon allein wegen der Leistung. Allerdings scheinen ja Hifonics Subs nicht besonders verbreitet zu sein, kann mir also jemand sagen, ob der was taugt?


      JBL GTO 1202 D
      Power Handling, RMS 300 Watts
      Power Handling, Peak 1200 Watts
      Sensitivity 93dB
      Impedance 1 or 4 Ohms depending on wiring
      Mounting Depth 5-1/16"
      Cut-Out Diameter 11-3/16"


      Die drei Subs wären so in der engeren Wahl. Kann mir jemand sagen, ob die was taugen? Falls nicht, welche Subs wären bei den genannten Anforderungen besser?

      Danke!!

    • Wieviel Leistung hat die Endstufe denn zur Verfügung? Der Zeus 1214 ist (mit den angegebenen Parametern) nicht besonders für ein geschlossenes Gehäuse geeignet :( wie wärs denn mit nem Ausio System X-ION 12? In geschlossenen Gehäusen und gerade für Deine Musik wäre ein Hertz richtig klasse, aber da müsstest Du schon ne Ecke mehr ausgeben...

    • Programme zur Gehäuseberechnung wie WinISD geben anhand der Parameter auch den EBP (Efficiency Bandwidth Product) Wert aus, der Zeus 1214 hat da einen Wert von 76,2. Für geschlossene Gehäuse geeignet sind Subwoofer mit einem EBP von 35 bis 60, für Bandpass EBP von 50 bis 80 und für Bassreflex von 60 bis 120.

      Berechnet man dann ein geschlossenes Gehäuse für diesen Subwoofer, fällt der gain plot (Schalldruck je Frequenz) schon bei einer Frequenz von etwa 60 Hz unter die -3dB Linie (halbe Lautstärke).