Lautstärkeschwankungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lautstärkeschwankungen

      Tach Jungs,

      habe in meinem Golf immer so in niedrigen Drehzahlen eine geringe Lautstärke vom Audiosystem und ab 2000 Touren ca. wirds dann deutlich lauter. Vermute dass es mit der Lichtmaschine zusammen hängt. Meine Frage daher würde ein Kondensator bzw. Powercap helfen und auf was muss man beim Kauf und Einbau achten???

      Danke im Vorraus

    • Ich verstehe nicht wirklich was das Problem ist...

      Bitte zutreffendes ankreuzen =)

      [ ] Hast du Störgeräusche die mit höherer Drehzahl lauter werden?
      [ ] Oder ist dein Radio bei niedrigen Drehzahlen leiser als bei hohen Drehzahlen? Falls ja, schon mal was vom GALA-Signal gehört?
      [ ] Was ganz was anderes. Falls du hier ankreuzst, bitte Problem nochmal erläutern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Polo_9N ()

    • Original von Polo_9N
      Ich verstehe nicht wirklich was das Problem ist...

      Bitte zutreffendes ankreuzen =)

      [ ] Hast du Störgeräusche die mit höherer Drehzahl lauter werden?
      [ ] Oder ist dein Radio bei niedrigen Drehzahlen leiser als bei hohen Drehzahlen? Falls ja, schon mal was vom GALA-Signal gehört?
      [ ] Was ganz was anderes. Falls du hier ankreuzst, bitte Problem nochmal erläutern.



      Um genau zu sein bei höheren Geschwindigkeiten. So ab 50 km/h bei ca. 2000 u/min wird es plötzlich lauter. Nicht also wenn ich im ersten Gang mit 5000 u/min fahre. Wie gesagt, vermute Lichtmaschine. Was meint ihr???
    • wenn das Radio lauter wird, liegt es wohl an GALA. Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenregelung. Oder hat dein Radio das gar nicht?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dome ()

    • Original von Dome
      wenn das Radio lauter wird, liegt es wohl an GALA. Geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenregelung. Oder hat dein Radio das gar nicht?


      Nee, das hat damit nichts zu tun. Is nen Pioneer P80 und das kann die Geschwindigkeit nicht erkennen. Irgendwas stimmt mit der Bordspannung nicht. Gebt mir mal Tipps zum Powercap.
    • Aber ein Powercap wird dein Problem nicht lösen denke ich...die Lichtmaschine ist durchaus in der Lage das Radio ohne Powercap problemlos zu versorgen. Ich habe auch noch nicht gehört, das Leute das Powercap vor den Radio schalten...vor allem nicht mit einem Kabel mit 2,5mm² oder mit 35mm² z.B. 8o
      Hast du schon mal geprüft, ob dem ISO-Anschluss von deinem Pioneer ein Kabel auf PIN1 liegt das zum Radio geht? Denn PIN1 ist das Gala-Signal...

    • Es wird am Gala liegen, denn folgendes habe ich auf der Pioneer HP gefunden:

      ASL (Automatic Sound Leveliser): Der Automatic Sound Leveliser (ASL) (automatische Lautstärkenachführung) passt die Lautstärke automatisch während der Fahrt an, um so die sich ständig verändernden Umgebungsgeräusche zu maskieren

      Gruß
      Jörg

    • Original von Medianer
      Es wird am Gala liegen, denn folgendes habe ich auf der Pioneer HP gefunden:

      ASL (Automatic Sound Leveliser): Der Automatic Sound Leveliser (ASL) (automatische Lautstärkenachführung) passt die Lautstärke automatisch während der Fahrt an, um so die sich ständig verändernden Umgebungsgeräusche zu maskieren



      Aha, das hört sich schon anders an. Probiere gleich mal aus, ob ich das ausschalten kann. Thx
    • Original von roving_gangsta
      Aha, das hört sich schon anders an. Probiere gleich mal aus, ob ich das ausschalten kann. Thx



      Falls nicht musst du ja nur die Leitung unterbrechen, aber nicht die, die schon am ISO-Stecker an deinem Radio anliegt, sondern die am Kabelstrang des Radios.