Badbox Fragen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Badbox Fragen

      Gehen die Badboxen schnell kaputt oder die Birnchen des Blinkers, wenn sie dauernd an sind?

      Wenn ich mit einem Schalter die Badboxen abschalte dann sind ja die Blinker aus. Kann ich dann trotzdem noch blinken?
      Oder gehen die Blinker nur noch, wenn die Badbox an ist?

      Muss ich die Badboxen dann beim TÜV oder Service wieder ausbauen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Devil1978 ()

    • Normal müsstest du dann auch noch blinken können.

      Ich würde zwischen die Badbox und dem Standlicht einfach noch nen Schalter hängen. Dann kannste die Funktion vor einer Inspektion oderTÜV abstellen.

      Oder einfach mal hier nachfragen:

      badcar.de/product_info.php?pro…de2730129e2afa48775c2ad27

    • Hallo

      Meine Blinkerbirnen vorne hab ich noch nie ersetzt trotz Badbox. Mach nen Schalter dazwischen, dann sagt der TÜV auch nichts. Die Blinker gehen mit eingeschalteter Badbox und mit ausgeschalteter.

      MFG

    • Ich habe gelesen, dass die Badboxen gleich schmilzen sollen.
      Stimmt das nun oder nicht?
      Oder schmelzen sie nur bei 12V Dauerstrom durch? Kann ja sein.
      Ich will meine Badboxen entweder ans Zündungsplus Ein oder +12V Dauerstrom hängen und über einen Schalter aktivieren.
      Wer kann mir einen Tip geben?
      Muss ich bei 12V eine Sicherung mit einbauen und wenn ja wieso?

      Kann ich denn nur eine Badbox verbauen für vorne?
      Müsste doch auch gehen oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Devil1978 ()

    • Original von Devil1978
      Ich habe gelesen, dass die Badboxen gleich schmilzen sollen.
      Stimmt das nun oder nicht?


      Jo das stimmt! Hatte ich auch. Kauf dir in nem Elektroladen 2 Widerstände und 4 Dioden. Dann hast das gleiche. In der BadBox ist auch nur ein viel zu klein dimensonierter Widerstand (zu klein von der Watt Zahl her) und zwei Dioden die an sich auch zu klein dimensioniert sind.

      Gruss

      Aulus2001
    • Das ist aber echt schade.
      Veilleicht haben die ja die Badbox geändert?

      Oder kann ich nicht die Badbox öffnen und 2 andere Widerstände, sowie Dioden reinlöten?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Devil1978 ()

    • Original von Devil1978
      Das ist aber echt schade.
      Veilleicht haben die ja die Badbox geändert?

      Oder kann ich nicht die Badbox öffnen und 2 andere Widerstände, sowie Dioden reinlöten?


      Wieso öffnen. Schick den scheiss zurück und verlang dein Geld. Dann gehst zu Conrad und holst dir 2x 421332 - 62 und 4x ne Diode die so 5-6A verkraftet und lötest das passend zusammen. Kostet unter 10€.

      Gruss

      Aulus2001
    • Es gibt genug Leute bei denen die Teile ohne Probleme funktionieren, siehe z.B. hier:

      Original von Beamer
      Hallo

      Meine Blinkerbirnen vorne hab ich noch nie ersetzt trotz Badbox. Mach nen Schalter dazwischen, dann sagt der TÜV auch nichts. Die Blinker gehen mit eingeschalteter Badbox und mit ausgeschalteter.

      MFG


      Dementsprechend würde ich Sie einfach mal so verbauen, wie es laut Anleitung vorgegeben ist, dann funktioniert auch alles ohne Probleme.
    • Ja einbauen tu ich die Dinger ganz sicher.
      Und überhaupt.
      Wenn sie durchbrennen dann ist es ja klar. Wer sie andauernd an hat.
      Ich schalte die Teile wenn dann eh nur in bestimmten Situationen ein und fahre nicht lauf mit denen rum.

    • Kein Plan, das werde ich schon mal sehen. Aber andauernd werde ich damit nicht rumfahren.
      Was bringts mir z.B. auf der Autobahn oder so?
      Gar nichts.

      Ja ich denke ich werds mal so einbauen wies drin steht.
      Also nix mit Dauerstrom und solche Scherze.
      Nur vorm Standlicht einen Schalter, der in den Innenraum geht.
      Mehr nicht.

      Eins ist ja klar das Standlicht+ wird mit Quetschverbinder abgezweigt.
      Die Blinkerleuchte+ geht zum Blinker.
      Die Blinkerleuchte 12V kommt ja vom Innenraum oder so.
      Also muss ich das Blinkerkabel durchtrennen oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Devil1978 ()

    • Hy!
      Hab die badbox auch bei meinem bora drin!
      Ich hab das kabel, wo du beim standlicht anschließen musst.. gar nicht erst angeschlossen beim standlicht, habe das kabel in den innenraum verlegt, drinnen einen schalter, über eine sicherung auf die 30iger klemme unterm relaisträger.. so kann ich sie immer einschalten, auch wenn kein standlicht leuchtet.. sieht total geil aus :-).
      Bei mir hat sich das kästchen der badbox auch schon leicht verformt.. werds auch nicht mehr oft einschalten.

      aja und das masse seitige kabels (birnen masse kabel eingang und ausgang) braucht ihr gar nicht anschließen, hab mal die badbox zerlegt..da wo du masse seitig alles anschließen musst, geht nur ein kabel durch die badbox, also nirgends angeschlossen. weiss nicht für was das gut sein soll.