Autowechsel....machen oder nicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Autowechsel....machen oder nicht?

      Hi leute...

      ich glaub uns Aachener erwischt es nach und nach (gell Andy...)

      Ich hab die möglichkeit von meinem Golf IV auf nen BMW 530i Touring umzusteigen.... bj. 2001 ist Dunkelblau, Beiges Leder, Navi + TV, Xenon, ca. 70Tkm, 1. Hand, Top gepflegt für einen wirklichen freundschaftspreis den ich lieber nicht nennen will :D

      Mein Golf müsste ich logischerweise verkaufen und noch was drauf zahlen (es muss nichts gepumpt werden etc.)

      Nun frag ch mal in die Runde....soll ich den wechsel wagen? Der Unterhalt ist zwar nicht gerade wenig, undder Sprit wird nicht billiger, aber das klappt bei mir ;)...

      Wie seht ihr das?

      cya

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oakley ()

    • Wenn du dir alles leisten kannst, wieso nicht. Ich persönlich mag aber keine Kombis. Wenn ich mal nen Kevin an Bord haben muß, würde ich lieber sowas wie nen Golf Plus fahren. :)

    • Original von Kottan_Lotz
      Wenn Du so einen bulligen starken Kombi brauchst dann warum nicht?


      Dito!

      Aber einen 5er BMW Kombi und dann noch einen 530er?
      Das ist schon ein ganz schön großes Schiff!

      Und das Benzin wird (leider) auch nicht billiger! X(

      An deiner Stelle würde ich mir lieber einen 3er holen (325er oder 328er)! ;)

      Wenn du aber das Geld dazu hast und dir das Auto auch gefällt, dann schlag zu! ;)
    • In deinem Alter würd ich es nicht machen. Wär mir zu groß und unhandlich gewesen (als ich so alt war wie Du jetzt bist).

      So ab 35 aufwärts vielleicht. :D

    • Also mir wäre das Auto einfach zu groß.
      Und was der in Versicherung und Steuer kostet, will ich gar nicht wissen.
      Naja, schönes Auto ist er, aber der neue 5er gefällt mir doppelt so gut.

    • genau so seh ich es auch --> wenn der Preis stimmt und du dir den Unterhalt leiten kannst -->sofort zuschlagen =) !!!
      der Reihensechser von BMW ist einfach nur geil :baby: und ein Touring sieht noch besser aus als eine Limo.
      und wenn der Sprit noch teurer wird, kannste ja noch eine Gasanlage nachrüsten lassen ;)

    • also ich würde sagen min ihn wen du es finaziel packtst (was ja der fall ist) =)
      achso wenn du ihn nimst dann melde ich schon mal interesse an dem fahrwerk
      heckansatz
      und schwellern an :D
      gruß skyliner1987

    • Danke für die vielen posts...ja ist schon ein "großes" teil der 5er...und in meinem alter könnte man sich wirklich was anderes zulegen, aber ich wäre blöd wenn ich es nicht mache....
      Sollte der BMW mir nach einer Zeit nicht zusagen, kann ich ihn ja immernoch gut verkaufen und auf was anderes umsteigen...

      P.s.: Sollte ich den wechsel wagen, stehen einige Teile zum verkauf an....aber das ist alles noch sehr unsicher, also lieber nicht drauf verlassen ;)

      cya

    • Wegen Sprit... schonmal überlegt auf Autogas umzusteigen? Hat eiglt nur Vorteile, und wenn du das auto länger fahren willst, lohnt sich das garantiert. grad bei so einem Motor, der viel Sprit schluckt.