Golf 4 LS Umbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 LS Umbau

      Gleich mal vorweg, ich habe die Suchfunktion genützt aber zu meinen Fragen nicht wirklich was passendes gefunden.

      Also nun mein Vorhaben:

      Ich habe im Moment ein Becker Indinapolis mit Silverstone Wechsler, vorne original LS und hinten nix, nicht einmal die LS Vorbereitung.
      Bin jetzt mal in meinem Auto hinten mitgefahren weil ich eine kaputte schulter habe und nicht fahren kann. Vom Sound nix zu hören. Also will ich mir jetzt hinten Boxen einbauen.
      Eigentlich bin ich mit den orig. voll zufrieden, soll ich die nach hinten geben oder vorne lassen?
      Die zusätzlichen Boxen wären von hier:

      streetpower.at/page.php?show=/0011||/0021||/0006

      hab an das kompo sys der VR Serie gedacht, was sagt ihr dazu?

      oder ist es besser diese neuen Boxen vorne rein und hinten keine, oder die Originalen hinten rein?

      Verkabelung für hinten: original kabel von VW oder einfach LS Kabel?

      Falls hinten keine Boxen, trotzdem hinten dämmen?

      Ich hoffe auf Hilfe da ich bei Car hifi nicht wirklich eine Leuchte bin.

    • Herzlich Willkommen im Forum !
      Das Du in der Suche nix gefunden has glaub ich nícht ! :D

      Zu Deinem Problem, Du brauchst an sich nur vorne vernünftige LS und nen Sub alles andere ist überflüssig und klingt bescheiden !

      Außerdem wie oft sitzt Du hinten ?!

    • Kann ich den Sub auch im Fond unterbringen, daß man ihn nicht sieht?
      Für den Sub brauch ich noch ne Endstufe, oder?
      Empfehlung? sollte recht klein sein

      Sitze selbst selten hinten, hab aber irgendwie Mitleid bekommen mit denen die sonst hiunten sitzen (zb meine Neffen) da fühlt man sich komplett ausgeschloßen!

    • Ein Sub im Fond ist nur mit extrem viel Aufwand möglich. Einfacher wäre es im Kofferraum.

      Und die Lautsprecher, die du dir da ausgesucht hast sind Schrott... In den Golf passt hinten ein Komposystem rein, also ein Set aus zwei Tieftönern und zwei Hochtönern.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Venom ()

    • Hab mich nochmal umgesehen und diese hier entdeckt:
      in-akustik.com/focal_jmlab/Foc…ile/Focal2000/default.asp
      (K2 Power 165-KF 16cm 2 Wege Kompo System)
      Wie sieht es da mit dem Einbau vorne aus, haben ja 71 mm einbautiefe, geht sich das aus?
      Würde dann die originalen von vorne nach hinten geben und alles direkt an das Becker Indianapolis anstecken. Hab weder Platz noch viel Geld für Endstufe.

      Sub noch unbedingt nötig? will keine Kiste im Kofferraum haben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von golfkiller ()

    • Also ich werd mir am Nachmittag die Focal anhören, sofern sie gut klingen werden es die werden.

      Muß ich sie über Endstufe an mein Becker anschließen? Ich hab die orig. einfach so dran, und ist schon ein sehr guter Klang.

      Möcht die Orig nach hinten geben hab aber keine Ls Vorbereitung hinten, ist das viel Arbeitsaufwand?

    • Original von golfkiller
      Wie ist das mit Endstufe, will eigentlich keine reinbauen, außer der Unterschied Focal direkt an Becker oder über Endstufe ist sehr gravierend.


      Hör es dir ohne Endstufe an. Wenn es dir gefällt, spar dir das Geld.
    • Also ich hab mir am Nachmittag die Focal 165KF angehört, klingen sehr gut aber der Hochtöner klingt sehr metallisch und schnarrend. kann man da was mit einer Endstufe was machen, oder lag das daran das ich es mir im geschäft und nicht im Auto angehört habe.

      Habe zum vergleich die Focal 130 V2 gehört, klingt der Hochtöner viel besser,
      Hab auch noch die Hertz HKS 165 gehört, klingen recht gut, eure Meinung zu denen?

      hertzaudiovideo.com/default_en.htm
      unter Products, Hi energy, components HKS 165

    • Original von golfkiller
      Hab auch noch die Hertz HKS 165 gehört, klingen recht gut, eure Meinung zu denen?


      TOP Marke
      Zum HSK 165 kann ich dir nichts sagen.
      Ich habe den HV 200 (TMT) in Verbindung mit den HT 20 (HT) verbaut,
      allerdings auch in Verbindung mit einem Audison AMP. Klang IMHO 1a :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jot_ess ()