Zahnriemen gerissen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zahnriemen gerissen

      Hi leute gestern rief mich ne gute freundin an und meinte dass ihr Golf nun inner werkstatt steht weil zahnriemen gerissen udn die wollen nun 5000€ für die reperatur! NAja ich schraub selber an renaults rum und daher dacht se viell bekomm ich des billiger hin! Leider hatte sie keine große ahnung daher weiss ich net was fürn Motor drin is glaub aber des war nen diesel! Daher nun 2 fragen bekommt man den wieder hin? Denk mal vent düprften krumm sein usw. oder gleich austauschmotor rein? Wenn austauschmotor wie leicht oder schwer isses den zu tauschen? HAb schon den ein oder andren Motor eingebaut aber immer bei älteren autos net bei nem so "neuen" was sollt ich beachten? Und brauch ich steuergerät auch oder kann ich altes weiterverwenden wenn ich genau den selben Motor bekomme?

      Fragen über Fragen hoffe ihr könnt mir helfen denn wenn das alles irgendwie amchbar is würd ich das schon am WE machen wollen damit sie wieder mobil ist! DAnek euch erstmal

    • Also wenn beim Diesel der Zahnriemen reisst ist es sehr wahrscheinlich das viel kaputt geht.

      Wegen Austauschmotoren oder Teilen würde ich mal hier : r-a-r.de
      anfragen.

      Viel Erfolg.

      Gruß aNNa

    • Als erstes wäre schon mal interessant was sie nun für einen Motor genau drin hat (5 und 6Zyl. können wir ja schon mal ausschließen :D). Entsprechend dem sind dann auch die wahrscheinlichen Schäden, die aufgetreten sein können.
      Für ein klares Schadenbild muss dann sowieso erst mal der VDD und dann auch der Kopf runter. Was hat der Motor denn gelaufen? Danach richtet sich dann eh die Überlegung, Instandsetzung oder Austausch ?

    • Ich bin vielleicht ein wenig angetrunken, aber ich seh nicht welcher Motor.

      PS: Ich weiß wo ein ALH TDI 66kw steht von 99.

      1000 EUR soll der kosten, 1 Jahr oder 6 Monate Gewährleistung.

      Austauschmotore gibt es eigentlich recht viele, nur der Umbau ist so viel Arbeit :(

    • zum thema zahnrimmen gerissen!

      also der motor war in denn meisten fällen komplet hin!
      auch wenn er in stand gesetzt wurde gab es oft folgeschäden!
      also gehe mal auf nummer sicher motor raus!

      das tut weh aber ist die beste lösung!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Mensch wenn du sagdst die gibbet wie sand am mehr dann nenn mir mal paar also dann schreib ich dir glaub mal einfach am besten wenn ich genau weiss welchen ich brauch!
      HAtte noch keinen golf 4 inner hand wie sieht denn das aus hat der vordere Träger geschraubt also kann ich den motor nach vorn raus nehmen oder muss er nach oben oder unten raus?