großes Elektonikproblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • großes Elektonikproblem

      Habe ein großes Problem mit der Elektronik.
      Die Sache ist ein wenig seltsam, es geht darum das meine komplette Innenraumbeleuchtung nicht geht, die Türbeleuchtung nicht und die Zentralverriegelung auch nicht, aber nur beim zu machen, auf geht alles.
      Und das seltsame ist dabei das es bis zum Mittag geht und ab Nachmittag geht es nicht mehr, erst wieder etwas später wenn es dunkel wird und kälter.

      Kann natürlich auch nur Zufall sein, aber es nervt echt, weil ich immer erst alle Türen von innen zu machen muß und dann die Fahrertür extra zu schließen muß.
      Habe schon alle möglichen Sicherungen geprüft sind aber alle heile.
      Ich vermute mal ganz stark das es mein Schloß von der hinteren Tür auf der
      Fahrerseite ist, das macht schon länger Probleme beim zu schließen.

      Muß sehr oft (wenn es mal geht) mein Auto erst wieder auf machen und dann noch einmal verschließen das auch die Alarmanlage funzt.
      Manchmal bleibt auch die hintere Tür offen, ist nicht ganz lustig wenn man es nicht mitbekommt, grad wenn man beim Einkaufen oder so ist.
      Ich hoffe einer von euch kann mir weiter helfen oder vielleicht nen Tip geben woran es noch liegen könnte.

      Wenn es das Schloß sein sollte womit muß ich beim bezahlen rechnen, das vordere (Fahrertür) war auch schon einmal defekt und das war nicht grad billig.

    • Hallo,

      tritt das ganze nur auf wenn du die Fahrertür öffnest oder auch beim Beifahrer?
      Funktionieren die elektrischen Fensterheber noch? Sollten die noch funktionieren wird es wohl das Schloß sein. Im Fehlerspeicher steht dann sowas aller sporadischer Fehler Schloß.

      Gruß Marc

    • Das Problem tritt einfach so auf, sicher auch bei der fahrt, wenn ich dann aus mache und den Schlüssel abziehe müßte normal auch gleich das Licht angehen bevor ich die Tür öffne und das geht dann auch nicht mehr.
      Genauso ist es wenn ich die Fenster unten habe und mache mein Auto aus müßten die Fenster noch hoch gehen bevor man die Tür öffnet machen sie aber auch nicht, nur wenn ich die Zündung wieder an mache kann ich meine Fenster hoch machen.

      Also kann es dann logischer Weise nur der Kontakt sein, denn was anderes fällt mir echt nicht mehr ein, habe auch schon alles weiter ausprobiert.
      Wie gesagt dürfte es nicht am Schloß liegen die vorne sind, mein hinteres spinnt schon etwas länger rum habe mir aber nichts dabei gedacht weil es nur sehr selten aufgetretten ist, da es sich nun aber häuft und auch die Elektik rum spinnt mache ich mir nun doch ein paar mehr Gedanken.