Beifahrertür geht beim ersten ziehen am griff nicht auf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beifahrertür geht beim ersten ziehen am griff nicht auf

      Hallo ,habe folgendes kleines problem,wenn mann bei mir an der beifahrertür im auto von innen den türgriff zieht geht die beim ersten mal nicht auf aber dann beim zweiten mal ganz normal,ist das normal,woran kann das liegen?

    • Hallo

      Wenn du die Tür von innen verriegelt hast, dann ist das normal.
      Hast du vielleicht die Selbsteinschließung bei 15 km/h aktiviert?
      Oder ist das nur bei der Beifahrertür so und bei den anderen nicht?
      Wenn es nur die Beifahrertür ist dann weiss ich es auch net.


      mfg Martin

    • RE: Beifahrertür geht beim ersten ziehen am griff nicht auf

      Original von VW-GolfAB
      Hallo ,habe folgendes kleines problem,wenn mann bei mir an der beifahrertür im auto von innen den türgriff zieht geht die beim ersten mal nicht auf aber dann beim zweiten mal ganz normal,ist das normal,woran kann das liegen?


      das gleiche problem habe ich auch, nur bei mir ist es von an der beifahrertür von aussen!!!

      ich siehe den türgriff an und nichts passiert. lasse ich ihn wieder los, gibt es eine art klacken in der tür und sie geht auf, aber halt erst beim zweiten oder dritten versuch...weiß auch nicht was das ist, auf jeden fall nervt es....
    • RE: Beifahrertür geht beim ersten ziehen am griff nicht auf

      Original von chrisi
      das gleiche problem habe ich auch, nur bei mir ist es von an der beifahrertür von aussen!!!

      ich siehe den türgriff an und nichts passiert. lasse ich ihn wieder los, gibt es eine art klacken in der tür und sie geht auf, aber halt erst beim zweiten oder dritten versuch...weiß auch nicht was das ist, auf jeden fall nervt es....


      Hast du vllt. mal selbst an den Türgriffen gebastelt bzw. sie ausgebaut gehabt...?

      Habe das Problem bei mir momentan ab und an den hinteren Türen, weil ich da die Türgriffe (außen) gewechselt hab und wohl den Seilzug nicht wieder in richtige Position gebracht hab (vllt. zu stramm...). Aber war noch zu faul, das mal zu beheben... ;) Vorne passts nämlich z.B. bei mir...
      Jetzt: G5 Sportline 2.0 TDI - MFD2 - GTI-Umbau
      Ehemals: G4 GTI 1.8T - BBS LeMans 8,5*19 - Jubi-Umbau - Recaro-Leder

    • das ist es ja eben, ich habe nix gemacht...habe damals die scheinwerfer gewechselt und danach war es so...auch wenn das komisch klingt, aber es ist so... 8o

    • bekanntes problem leider bisher ohne lösung! X(

      hab das Phänomen manchmal, aber momentan eher selten zum glück =)

      EDIT: man beachte die geniale satzstellung, is mir nur grad aufgefallen :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von derGolfhamster ()

    • Bei mir ist es auch die Beifahrertür von außen. Beim ersten mal ziehen nichts und beim zweiten mal gehts. Das hatte ich jetzt drei Monate, dann ging die Tür überhaupt nicht mehr zu öffnen. Hab mal irgendwo im Forum gelesen das man mit der Hand mal ordentlich davor hauen soll (also an den Griff). Das hab ich gemacht, seitdem null probleme mehr. Tür öffnet wie neu. =) =) =)

    • das probiere ich nachher gleich mal...habe eben alles abgebaut und den bautenzug aus- und wieder eingehangen, doch es hat sich nix getan....mal schauen ob deine "rustikale" idee hilft.... :baby:

    • Original von alveran
      Bei mir ist es auch die Beifahrertür von außen. Beim ersten mal ziehen nichts und beim zweiten mal gehts. Das hatte ich jetzt drei Monate, dann ging die Tür überhaupt nicht mehr zu öffnen. Hab mal irgendwo im Forum gelesen das man mit der Hand mal ordentlich davor hauen soll (also an den Griff). Das hab ich gemacht, seitdem null probleme mehr. Tür öffnet wie neu. =) =) =)


      eh ich glaube es jetzt nicht.......... 8o , ich habe 2 mal ordentlich aufs schloss gehauen und tatsache, es lappt...habe mein auto danach 10 mal auf- und zugeschlossen und es hat jedesmal beim ersten mal geklappt...die tür geht auf!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :D =) :D

      ich danke dir alveran...