Plexiglas vom Tacho entfernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Plexiglas vom Tacho entfernen

      =)Hi Leute,
      Ich will das Gehäuse von meinem Tacho lackieren.
      Wie bekomme ich das Plexiglas vom Gehäuse ab?

    • Ne tue das nicht. Ich rate davon ab.

      Auch wenn es möglich ist :D

      PS: Tachoscheibe vom Rahmen lösen - Motometer

      Viel Glück.

      Der größte Fehler von mir damals war, dass der Backofen zu heiß war.
      Hätte das anders machen sollen. Vielleicht Tiefkühltruhe statt Backofen. Dann wär der Kleber evtl. auch losgegangen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Ich sage dir aus erfahrung das gleiche - damals als ich es gemacht habe, wusste ich nicht, dass es dies nicht einzeln zu kaufen gibt - zu 80% beschädigst du dabei die scheibe und das risiko ist wirklich zu groß

    • Trotzdem danke,
      Ich wird erst mal schauen was mich n neuer Tacho (eBay) kosten wird und dann wird ich’s denk ich mal probieren!
      Aber was ich noch gern wissen würd ist, wie weich das Gehäuse bei 95Grad wird? ("der Alex")

    • Original von DerED
      Hab das auch schon hinter mir! Mit viel Vorsicht und Feingefühl geht alles!





      Sieht gut aus!
      Das sind die Original Sport Edition Ringe oder?
      Muss man die Tachoabdeckung anpassen damit die reinpassen ?

      Hab bei mir gestern alle Ringe entfernt (hatte rundum welche drin, dazu R32 Zeiger) und hab mir dann Alu Ringe (2 große) in Verbidung mit R32 Zeigern verbaut ..
      Das ist dann nicht soviel wie mit Tachoringen rundum + Zeiger im Tacho .. das sah ein bisschen überladen aus, bei mir .. (Besonders bei der Tankanzeige da oben)

      Ich glaube ich lackiere meine Abdeckung mal mit schwarz glänzendem Lack, also fast wie Klavierlack oder so ..
      Haben deine Ringe Farbe abbekommen ? Sieht so aus auf dem ersten Bild ..

      Seit 1/2008 Golf IV R32 Blue Anthrazit Perleffekt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbotime ()

    • Auf dem ersten Bild sind überhaupt keine Ringe drinnen! ;)
      Ich hab erstmal die Plexiglasscheibe abgebaut, dann vorne schön alles abgeklebt und die Umrandung ums Tacho und DZM silber lackiert! Dann trocknen lassen! Anschließend hab ich Tacho und DZM abgeklebt und komplett alles lackiert (danach ist das Foto entstanden)!
      Anschließend hab ich mir vier Ringe aus Ebay reingebaut! Jeweils ums Tacho, DZM, Tank- und Wasseranzeige und das mittlere Viereck!
      Geklebt hab ich die ringe mit Karosseriekleber! Mit ner Nadel bissi Kleber rundrum aufgetragen (ist sehr Zeitaufwendig)! Plexiglasscheibe genauso mit Karosseriekleber zusammengeklebt, wieder alles zusammengebaut und fertig war die Sache!
      Etz werden irgendwann noch andere Tachofolien reinkommen und die Zeiger ausm TT! 8)

    • Original von frankleone
      Ja und du hast dein Tachogehäuse auch in n Backofen gelegt? :P

      Nö... Im Backofen kommt bei mir nur ne Pizza rein! :D
      Einfach mitm Fön schön anwärmen und dann mit nem minikleinen Schraubenzieher vorsichtig und Stück für Stück das Plexiglas aufhebeln!
    • Hi , also ich habe die Plexiglasscheibe schon 2x mit einem scharfen Bastlermesser abbekommen ; schöööön vorsichtig in der Naht zwischen Gehäuse und Scheibe . Dauert zwar etwas , funktioniert aber recht gut .Die Scheibe habe ich anschließend wieder mit Kunststoffkleber eingeklebt . Tachoringe habe ich im übrigen mit 2 Komponenten - Kleber ( Pattex Stabilit Express ) eingeklebt - hält bombenfest . Aber wie alle anderen hier schon gesagt haben - Vorsicht ist oberstes Gebot da es die Scheibe nicht einzeln zu kaufen gibt !

      Gruß kleinesilberauto

    • Original von DerED
      Original von frankleone
      Ja und du hast dein Tachogehäuse auch in n Backofen gelegt? :P

      Nö... Im Backofen kommt bei mir nur ne Pizza rein! :D
      Einfach mitm Fön schön anwärmen und dann mit nem minikleinen Schraubenzieher vorsichtig und Stück für Stück das Plexiglas aufhebeln!


      Hm also beim 2002er Golf Vari Basis da ist die Scheibe aber geclipst.
      Hat 5 Halterungen..

      Ist scheinbar Modellabhänig .. ;)

      Und beim T4 geht die auch ganz einfach ab ..
      Hab den da so umgebaut


      das sah aber erst zu überladen aus, links.

      Hab die Ringe nochmal angeschliffen sodass es ne Alu Optik ergibt.

      Der Kleber geht auch sehr schwer ab, sollte man sich also vorher überlegen welche man einbaut .. ?(

      Seit 1/2008 Golf IV R32 Blue Anthrazit Perleffekt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbotime ()