2003er Xenon

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 2003er Xenon

      Hey!

      Hat einer schon erfahrung mit den 2003er xenons gemacht? wie siehts aus mit der LWR wenn ich keine achssensensoren verbaue. woher bekomme ich denn die passenden adapter. die bei teileguru brauchen noch zwei wochen. so lange will ich eigentlich nicht warten :D

    • Guck mal bei Apple auf der Homepage. Der hat da Adapter mit TN und Pinbelegungen schriftlich festgehalten. Hat glaube ich auch die 2003 verbaut. Vielleicht hilft dir das weiter. Ich weiß auch nicht ob du bei 2003 Xenons die Adapter vom Teileguru nehmen. Sind nur für 2002. :(

      Son Goku oder Mogul können dir aber sicherlich mehr dazu sagen.

      Gruss

      Dennis

    • Also ohne Achsesoren geht das bei den '03er nicht.
      Ich glaube, Nima liefert aber auch solche Adapter.
      Musst dann halt noch die Restlichen Leitungen selber ziehen.
      Mogul hat, soviel ich weiss, die '02er Xenons



      ...bin ich froh, dass ich 2002er hab

    • Yep, Nima hatte noch welche, wie ich das letzte mal mit ihm Kontakt hatte. Aber jetzt? ?(

      Auch wenn er die 2003 Adapter hat, muss er ja sowieso noch Kabel verlegen vom Adapter aus. (Geschwindigkeitssingnal und Diagnoseleitung oder? ) Nur wenn er die Achsensensoren hat?

      Gruss

      Dennis

    • Original von dennis
      (Geschwindigkeitssingnal und Diagnoseleitung oder? ) Nur wenn er die Achsensensoren hat?


      hmm... also ohne lwr-sensoren gehts nicht? oderhab ich irgenwas nicht gerafft? und was für Geschwindigkeitssingnal und Diagnoseleitungen sind das?

      Schön wärs ja wenn man den manuellen schalter für die LWR weiterverwenden könnte. diese sensoren sind warscheinlich auch noch´n richtiger einbauspass, oder? :(
    • Die man. LWR kannst du IMO nur bei 2002er oder älteren Xenons verwenden!

      Die Xenons werden eigentlich per OBD Diagnosekabel unterhalb der Klimasteuerung eingestellt, da hat man ja keinen Drehregler mehr!
      Geschwindigkeitssignal kommt von den ABS-Sensoren denk ich mal, oder bin ich da falsch?

      Der Einbau ist bestimmt ein "Spass"! :(

    • Kann man nicht auch das Geschwindigkeitssignal von der Gala-Funktion nehmen? Sonst würde ich auch sagen ABS-Sensoren.

      Was ist den mit den ganzen Spezies, die schon 2003 Xenons verbaut haben. Keiner mehr da?? :D

      Gruss

      Dennis

    • Ich glaube XtSi ist Euer 2003er-Xenon-Mann!
      Habe selber die 2002er, aber Henning (XtSi) hatte die 2003er komplett zum Laufen gebracht!
      Schickt ihm mal ne mail oder ne PN! Der beißt nicht! ;)

      Gruß,
      Micha

    • Anschliessen der 2003er Xenons mit Lithronic 4.1 ist ja kein Thema, aber ohne Niveausensoren und Gala hast du garkeine LWR. Und das ist extrem schlecht...

      Die K-Leitung brauchst du auch, da die Steuergeräte codiert werden müssen. Und dann noch für die Grundeinstellung.

    • kann Son Goku nur zustimmen, must aber mal schaun, ob du schon die Löcher an der VA für den Niveausensor hast. Sonst könte es ein Problem geben.

    • das ist ja ne schöne scheiße! haben die 2003er xenons denn auch irgendwelche vorteile?? :rolleyes:

      hab jetzt vom teileguru.de gehört dass die adapter für 2003er basteln bei den man die manuelle LWR weiter verwenden kann. jetzt hab ich garkein plan mehr was jetzt geht oder nicht! :D