Mit welchen Mitteln soll ich meinen Golf erwarten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mit welchen Mitteln soll ich meinen Golf erwarten?

      tagchen leute!

      ich bekomme nächste woche meinen golf 4. lackierung ist black magic perleffekt.
      sobald ich das auto hier habe, will ich gleich mal den lack auf absoluten top glanz bringen.

      der lack ist eigentlich in einem guten zustand, aber es sind eben diese minikratzer von waschanlage und co im lack.

      die suche hab ich benutzt und auch einige threads darüber gelesen.

      von LG scheinen ja alle vollkommen überzeugt zu sein und das man vorher diesen pre-cleaner braucht weiß ich auch.

      dann will ich auch gleich mittel für den innenraum usw mitbestellen. also irgendwas für den gummi, fürs amaturenbrett, für die polster,...

      was brauche ich also alles? diesen LG pflegekoffer für 70eur? da ist aber noch nichts für amaturenbrett und polster dabei, oder?

      soll ich das auto vor dem versieglen mit LG noch polieren oder so? sollte ich mir dieses scratch-x auch zulegen?

      brauche ich dafür auch irgendwelche tücher oder so? baumwolltücher und co habe ich schon, aber nichts zum abledern und auch keine microfasertücher.

      brauche also alles für die perfekte pflege :D

      mfg
      zero

    • und warum machst Du dann extra nen neuen Thread dafür auf :)

      wenn Du jetzt nach einem bestimmten produkt fragst, ok. aber du willst ja ein rundum-sorglos-paket kaufen.

      da wird dir jeder was anderes sagen.

      ich nehm für den innenraum:
      - sonax extreme kunstoffpflege (matt)
      - wasser und glasreiniger für die polster (polsterreiniger = aufgeschäumter glassreiniger)
      - kein vanish oxy mehr. einmal und nie wieder.



      ps. scratch-x ist eine politur ;)

    • weil ich mir eben nicht sicher bin was genau ich jetzt alles kaufen soll.

      das scratch-x eine politur ist weiß ich, aber soll ich das auto zuerst mit dem zeug polieren, dann mit dem pre-cleaner säubern und dann mit LG versiegeln?!?

      sonax extreme kunststoffpflege kenne ich...kann ich also auch vor ort kaufen.

      hm, gut zu wissen das polsterreiniger nur aufgeschäumter glasreiniger ist. glasreiniger hab ich sowieso zuhause.

    • Hoppla da macht aber einer Ernst! :D

      Ich polier meinen immer mit Sonax Polish & Wax 2 mit Nano-Technoligie!
      Kleine kratzer gehen raus, es geht schnell und kostet gerade um die 15€. Neben bei sehr ergiebig! Damit dann noch die Fensterpoliern und das Wasser perlt überall super ab.
      Für Plastikteile innen und außen den Tiefenkunstoffreiniger von Sonax.

      Bin mit beidem sehr zufrieden.

      Das Zeug von LG wird bestimmt um einiges besser sein, aber kostet halt dem entsprechend.

      Weis nicht obs das wirklich wert ist.

      mfg Mitch

    • Original von RowdyBurns
      Wenn du mit ScratchX vorarbeitest brauchst du keinen Pre-Cleaner mehr! =)


      Ich habe es aber gemacht. Warum auch immer :D
      Hab gestern noch ca. eine Stunde das Forum abgesurft nach LG, Pre Cleaner und Scratch-X. :]

      Am besten kaufst Du alles, wird dir nämlich jeder was anderes erzählen :)
    • was ihr von dem sonax polish & wax haltet wollte ich auch schon fragen. das zeug soll ja auch verdammt gut sein. wobei ich wenn schon das 1er nehmen würde, da im 2er schon schleifpartikel vorhanden sind.

      wie soll ich am besten vorgehen wenn ich das auto bekomme. erstmal das auto mit spühlmittel reinigen, dann einmal mit poliermittel (zb das sonax) polieren und dann gleich mit LG versiegeln? muss man das auto nach dem polieren nicht mehr sonderlich säubern? braucht man den pre-cleaner nur wenn man nicht vorher poliert? und was nachdem ein paar schichten LG drauf sind und das auto wieder schmutzig wird? nur mit dem LG waschmittel putzen und danach wieder eine schicht LG versiegelung drauf?

    • Original von Mitch18


      Das Zeug von LG wird bestimmt um einiges besser sein, aber kostet halt dem entsprechend.

      Weis nicht obs das wirklich wert ist.

      mfg Mitch


      LG ist alles wert. Ich red aber jetzt von LG und nur von LG.
    • wenn ich mir jetzt die LG versiegelung, das LG waschkonzentrat, sonax polish & wax und diesen sonax kunstoffreiniger zulege, darf ich dann mit dem sonax das auto auch wieder polieren nachdem es schon mit LG versiegelt wurde oder zerstört man dabei dann die versiegelung?

      ist das so richtig?:
      auto mit spühlmittel waschen
      abledern
      mit sonax polish & wax polieren
      mit LG versiegeln

      wenn das auto dann wieder schmutzig ist:
      mit LG waschmittel waschen
      abledern
      mit sonax polish & wax polieren
      muss ich das auto dann auch wieder versiegeln (ich rede hier von einer wöchentlichen wäsche)?

    • Wenn das LG drauf ist brauchst/ darfst du nicht mehr polieren!(Wenn du es richtig gemacht hast auch nicht mehr notwendig!) Nur noch x-weitere Schichten auftragen, mit jeder weiteren steigt der Glanz!

      Ich würde mit Scratch X vorbehandeln/polieren, dann LG drauf!

      Später trägst du einfach nach dem waschen mit dem Waschkonzentrat je eine neue Schicht LG auf, bis du 10 Schichten drauf hast, das sollte reichen! =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RowdyBurns ()

    • nach dem LG brauche ich nie wieder polieren?

      wenn ich jetzt anfangs ~4 schichten auftrage (immer 4h abstand) und dann jede woche nach dem waschen wieder eine auftrage, bin ich ja nach 1,5 monaten auf 10 schichten...
      brauche ich da nach dem waschen keinen pre cleaner oder so? soll ich dann die versiegelung einfach nach dem waschen auftragen?

      kann man das auto nach dem versiegeln trotzdem noch polieren oder zerstört man dadurch die versiegelung?

    • Also,

      wenn du das Auto vor der ersten Schicht vernünftig polierst brauchst du es nicht mehr polieren, da der Glanz erhalten bleibt. Wenn nicht einfach mit der neuen LG Schicht aufpolieren! Ab der 2. Schicht geht das auftragen von LG übrigens superschnell und einfach!

      Wenn du das mit LG behandelte Auto mit Precleaner behandelst, wird das LG direkt wieder abgetragen! Der PC ist rein dafür da um vorm ersten auftragen von LG Reste von alten Wachsen/ Versiegelungen und Verunreinigungen auf dem Lack (Harz etc...) zu entfernen! Da Scratch X aber ebenfalls die Wirkung hat, brauchste du wenn du Scratch X benutzt keinen PC mehr! Sieh halt nur zu, dass vor dem auftragen von LG ALLE Verunreinigungen vom Lack entfernt sind, nachher bekommst du die ohne das LG wieder runterzupolieren nicht mehr weg! :rolleyes:

      Und warte möglichst länger als 4 h zwischen den einzelnen Schichten, damit jede Schicht richtig aushärten kann! Am besten NACH dem auftragen/auspolieren in die pralle Sonnen stellen! =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RowdyBurns ()

    • Original von RowdyBurns
      Und warte möglichst länger als 4 h zwischen den einzelnen Schichten, damit jede Schicht richtig aushärten kann! Am besten NACH dem auftragen/auspolieren in die pralle Sonnen stellen! =)


      Das kann man gar nicht stark genug betonen, weil der Lack VORHER einigermaßen kühl sein muss (10-20°) :D... Und was die 4 h angeht: Besser noch einen oder mehrere Tage.

      (Sollen wir auch noch den Rest von der Flasche vorlesen, Patrick :D?)