GTI Rückleuchte Fahrerseite - wie lösen?? DRINGEND!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI Rückleuchte Fahrerseite - wie lösen?? DRINGEND!!

      Hi Leute,

      sorry für die doofe Frage aber kann mir einer mal bitte beantworten wie ich beim GTI auf der Fahrerseite die Rückleuchte lösen soll?

      2 schrauben habe ich gelöst, aber die dritte Schraube (die Schraube ganz aussen in richtung tür) wo soll die bitte sein? Hab alles abgesucht aber nichts gefunden..

      Jetzt steht mein Vierer mit einer roten Rückleuchte von Hella und einer originalen in der Einfahrt weil ich nicht weiterkomme..

      HILFE!!..

      Stephan

    • ja das ist mir klar aber da ist in meinem Kofferaum leider keine Mutter ,geschweige denn das ich überhaupt die dritte Schraube sehen kann..

      Das ist mein Problem..

      Menno jetzt hab ich das ganze scheiss Dsp Zeug ausgebaut und jetzt ist die Mutter nicht zu finden..

      Shit.. Sorry für das Wort..

    • na einfach in die löcher reinschaun wo die schraube dahinter ist :D

      musst den stoff der seitenverkleidung etwas zu seite krempeln - und deinen Halter vom Verbandkasten losschrauben - evtl auch nen VW Wechsler falls Du einen hast - dahinter ist die Schraube

    • Hä? Du hast dch die Hellaleuchte und die wird doch an den Orginalpunkten angeschraubt, da sieht man doch dran, wo an der Karosserie die Schraube
      sitzen muß, wo ist da ein Problem, oder glaubst du
      an deinen Golf sitzt die Schraube an einer anderen
      Stelle.
      Harry

    • Hi nochmal,

      also sorry anscheinend bin ich zu blöd dafür aber an diese schraube komme ich einfach nciht dran wegen dem doppelseitigem blech.. Weder von oben noch von unten.. Keine chance.. Was mach ich jetzt? Ich kann die schraube noch ncihtmals mit den fingern ertasten, dafür sind meine finger wohl zu kurz.. :D

      Naja aber ist wirklich so..

      Muss ich halt morgen erstmal mit 2 verschiedenen Leuchten zur Arbeit fahren..

      @Harry

      Ja sie wird an die Originalpunkte angeschraubt jedoch ist bei g4, so wie mir gerade gesagt wurde, über der letzten SChraube doppelseitiges blech. Also ist die schraube nicht sichtbar..

      Stephan

    • Auch bei dir wird eine Öffnung sein denn wie sollen die bei VW sonst die Rückleuchte dort festgeschraubt haben?Du siehst die Schraube nicht und kannst die auch nicht ertasten. Aber mit einer Verlängerung kannst du sie losschrauben. Da sind extra Löcher wo du reingehen kannst mit der Verlängerung und dann kannst du die Schraube lösen

    • Hi,

      ja bei mir ist an der Stelle son kleines Viereck in dem Blech aber das einzige was dahinter ist, ist die Schutzfolie oder Dämmung oder was auch immer das sein mag.

      Also komm ich da auch nicht an die Schraube dran, nur an die Folie.

      Wie haben das denn die anderen hier die die rückleuchten gewechselt haben gemacht?

    • bei mir war da keine schutzfolie, aber fahr für die linke rückleuchte doch einfach kurz mal zu vw und schmeiß 2,50 euro in die kaffekasse, dann machen die das für dich und du kannst dabei auch gleich noch zusehen wie man an die letzte schraube kommt :))