Bilstein B8 Einrohr oder Zweirohrvariante?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bilstein B8 Einrohr oder Zweirohrvariante?

      Mein Vari bekommt neue Dämpfer, die Bestellung muss raus.
      In Kombination mit meinem Eibach Pro Kit (~30-40mm) sollen
      es auf jeden Fall die Bilstein B8 werden.

      Nur gibt es für die Vorderachse zwei verschiedene Versionen.
      Eine Einrohrversion und eine Zweirohrversion.

      www2.bilstein.de/de/produkte/produkttechnik.php3

      Welche Vor-oder Nachteile haben die Versionen gegeneinander.
      Ich tendiere zur Zweirohrversion, da diese komfortabler sein soll???
      Was meint ihr dazu?

      PS als günstigsten Anbieter habe ich die Erwin Weber Gmbh gefunden,
      die über die Direktanfrage noch etwas günstiger war wie bei ihren ebay-Angeboten.

      Sein Komplettpreis für HA und VA 372 EUR incl. MwSt. + 8 EUR Versand.
      2 Stück Vorderachsstoßdämpfer – Bilstein B8 (VN3-4284 Zweirohrvariante
      oder wahlweise VE3-4408 Einrohrvariante)
      2 Stück Hinterachsstoßdämpfer – Bilstein B8 (BE3-6410)

      An den Preis komme ich nicht mit 40% Mitarbeiterrabatt (Thyssen) 8o

    • Wenn dein Rücken noch in Ordnung ist nimm die Härteren ..... :]

      Nein , ich denke du solltest mal mit Bilstein oder dem Verkäufer telefonieren wo genau die uNterschiede liegen und dann entscheiden .....

    • Ich wollte immer 2-Rohr, hab jetzt aber 1-Rohr :] Hoffe ich werde es überleben.

      Kennst die Story ja. Und das mit den Prozenten hab ich dir gesagt, gegen Weber kommt keiner an bei den B8 Preisen

    • Die Kennung ist bei beiden B6-Dämpfern (1Rohr und 2Rohr) die gleiche.

      Die Aussage, die 2Rohr-Teile seinen die komfortorientiertere Variante kommt vermutlich daher, dass die Verschleissersatzdämpfer ebenfalls in 2Rohr-Technik gefertigt sind; diese haben aber eine (weiche) Serienkennung (bei Bilstein B2 bzw. B4 genannt)

      Nimm´bei gleichem Preis die Einrohrdämpfer - das ist auf jeden Fall die hochwertigere Technik.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von klsudi ()

    • Definitiv 1-Rohr... Und das die 2-Rohr Variante eine Komfort- und die 1-Rohr Variante eine Sportversion wäre ist blödsinn, habe ich auch schonmal bei eBay gelesen...

      Aber ohne viel geplapper, greif' zur 1-Rohr Variante!

    • Original von klsudi
      Die Kennung ist bei beiden B6-Dämpfern (1Rohr und 2Rohr) die gleiche.

      Warum B6? Hier ging es doch um die B8 :O


      ve3 4480 steht bei mir :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Da ich mir das Bilstein B12 einbauen lassen werde hab ich schobn mal Kontakt zu Bilstein aufgenommen. Dort rieht man mir bei meinem Golf zur Einrohr Variante.
      Begründung wurde aber nicht genannt.
      Die Zweirohrvariante soll einfach träger sein ... hab ich mal gehört.

      Im B12 Kit ist übrigens ein gekürzter B8 drin.

    • Original von alexg-punkt
      Im B12 Kit ist übrigens ein gekürzter B8 drin.

      Stimmt nicht ganz. B8 Dämpfer sind immer gekürzt - die ungekürzte Sportdämpfervariante für Serienfeder & Fahrzeughöhe heisst B6!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerSascha ()

    • Original von DerSascha
      Aber ohne viel geplapper, greif' zur 1-Rohr Variante!


      Sind heute eingetroffen. Also die Leute von EW GmbH sind echt TOP.
      Montag am 3.10.05 Geld überweisen, heute am 6.10.05 die Ware bei mir.
      Sobald die Dämpfer eingebaut worden sind, werde ich berichten, aber erst nach meinem Urlaub.