HILFE! Rückfahrscheinwerfer gehen nicht Golf IV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • HILFE! Rückfahrscheinwerfer gehen nicht Golf IV

      :baby:

      Meine Rückfahrscheinwerfer gehen nicht!
      Birnchen sind OK
      Sicherungen sind OK

      Denke mal, dass es am Schalter liegt, der am Getriebe abgreift welcher Gang drin ist...

      ODER hat ejmand ne andere Erklärung?

      wo sitzt der Schalter? Ist meine Vermutung möglich? Hat jemand Informationen?

      Danke euch!

    • So, hier mal kurz die Erklärung....

      Bei VW ist das eine bekannte Krankheit- ein Konstruktionsfehler von Werk aus!

      Das Kabel zum Kontaktschalter am Getriebe für die Rückscheinwerfer ist viel zu kurz konzipiert. Wenn der Motor sich bei der Fahrt bewegt, wird am Kabel gezogen. somit lösen sich die Kabel am Stecker und der Strom fließt nicht so wie er soll. Der Stecker geht durch die Massekontakte kaputt....

      Kosten für den Reparaturkit von VW mit einbau kann ich nächste Woche posten.