Welches Öl für meinen G4 1,6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Öl für meinen G4 1,6

      Hallo,

      fahre einen Golf 4 1,6er BJ 99 und habe nun festgestellt, dass der Ölstand zu niedrig ist.
      Habe vorne einen Zettel hängen auf dem steht 10W40, und habe auch solches gekauft (Castrol Magnetics oder so).
      Da steht drauf: zugelassen für VW Norm 50500. Nun habe ich gelesen dass diese Norm für Dieselmotoren sein soll

      hier: michaelneuhaus.de/golf/golf4basteltip1.htm#oel

      Aber auf dem Kanister steht drauf, für Otto- und Dieselmotoren.

      was ist denn nun richtig? Kann ich das bedenkenlos einfüllen? Longlife habe ich sicher noch nicht, da ich auch nirgends was von diesem QG1 im Serviceheft finde. An welcher Stelle sollte das übrigens stehen? Motorkennbuchstabe? da steht bei mir ein AKL. Was ist das?

      Danke für die Hilfe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gentry ()