Sitzpolster pflegen..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sitzpolster pflegen..

      Moin Jungs und Mädels natürlich,

      womit kann man am besten seine Sitzpolster/Sitze im Auto pflegen..?

      Ich hab zum Beispiel die schwarzen Recaros mit den roten Linien.. (sind halt die vom Jubi GTI)

      Womit pflegt Ihr eure Sitze?

      Gruß
      Stephan

    • rasieren. am besten mit dem langhaarschneider vom elektrorasierer. hab so auch mal einen verfusselten pulli gerettet.

      oder halt mit ner scharfen schere, mit der man siehr niedrig über der sitzoberfläche die fusseln abschneiden kann.

    • @ Karke

      habe das gleiche Problem. Danke maert für den Tipp.

      Mein Fahrersitz quischt. Bei den Sportsitzen sind ja an den Seiten die erhebungen für den besseren Halt. Die Erhebung zur Mittelkonsole, wenn man die bewegt quischt ohne Ende. Und das Auto ist noch kein Jahr alt X( Das nervt ohne Ende. Was kann ich dagegen eigentlich machen?

    • na die "erhebungen" quietschen doch nicht, oder etwa doch? das ist doch schaumstoff, der quietscht nicht. dann müsste der komplette sitz ja andauernd quietschen, weil der ist aus dem gleichen material wie die "erhebungen".

      versuch mal die zahnräder von der höhenverstellung zu schmieren und alles, was am untergestell bewegliche teile sind, abe die zahnräder besonders. meistens hilft das - ist eine bekannte krankheit, das quietschen der rädchen.

    • Wenn ich die Erhöhungen an der Seite des Sitzes nach oben und nach unten bewege, qietscht der Scheiß. Wirklich. Werde mir aber mal deine vermutung anschauen. Wenns das auch nicht ist. Fahrt ich einfach zu VW- und sag - Garantie jungs - .

      Die sollen sich dann darum kümmern.

      Gruss

      Dennis

    • Die Erhöhungen können quietschen, da sind meiner Meinung nach auch Metallstreben drin.

      Das kann man auch fühlen, wenn man da mal richtig drauf drückt.

    • das stimmt, da sind in der tat ziemlich dicke metallstreben drin. da ist die hölle die dinger abzumachen, wenn man den bezug runtermacht!

      vielleicht machen die in der tat geräusche ?(
      aber wenn dein auto eh noch so jung ist, dann würd ich das VW und der garantie überlassen und mir gar keinen kopf drum machen.