Fahrwerk vom Leon Topsport im G4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fahrwerk vom Leon Topsport im G4

      Moin!

      Eine Frage hätte ich: Passt das Fahrwerk vom Leon Topsport ohne Umbauarbeiten in den Golf rein? D.h. hat der Leon die gleichen Aufhängungen wie der Golf? Bei VW-Teilen braucht man ja keine ABE oder sowas weils ne Teilenummer dazu gibt. Gilt das auch für Seat-Teile? Ist ja immerhin auch VAG.

      Bin gestern den Topsport gefahren und das Fahrwerk ist sehr angenehm und noch dazu dezent tiefer. Und günstig noch dazu :)

    • Also zur Zulassung kann ich dir sagen, dass die Teile nicht ohne ABE oder Gutachten zugelassen sind - zumindest nicht im Golf. Das trifft nur zu, wenn es teile sind, die Serienmäßig in einem Golf IV eingebaut sind (z. B. R32 Teile)...

    • Leon-Beetle-Golf 4-bora-A3 sind alle auf der selbern Platforum gebaut nd die FW passen auch.


      Wüsse nicht warum man das FW aus Leon nicht eintragen könnte...??
      Klar en Gutachten oder ABE gibbet net.

    • Okay... dann passt das schon mal rein technisch in die Karre rein. Gibt es da eigentlich Unterschiede bei den Motorisierungen, die Probleme beim Eintragen machen könnten? Der Topsport ist ja ein 1,8T und meiner ein 1,6er...

      Sorry für die vielen unwissenden Fragen :)

    • gebrauchte Fahrwerke würd ich nciht kaufen , da kann man besser ein paar mark mehr investieren .....(kommt auch drauf an wieviel die gelaufen haben , aber ausgelutschte Dämpfer fahren ---_> ihhhh

    • Original von Venom
      Okay... dann passt das schon mal rein technisch in die Karre rein. Gibt es da eigentlich Unterschiede bei den Motorisierungen, die Probleme beim Eintragen machen könnten? Der Topsport ist ja ein 1,8T und meiner ein 1,6er...

      Sorry für die vielen unwissenden Fragen :)

      Unterschiede wegen Motoren gibts da nicht.
      Mußt bloß achten das der Topsport auch ein Fronttriebler ist!
    • Original von UTJan
      Unterschiede wegen Motoren gibts da nicht.
      Mußt bloß achten das der Topsport auch ein Fronttriebler ist!


      und ob....gibt über 40 verschiedene Federn je nach realer Achslast

      BTW: das Leon Fahrwerk ist eh ein Golf Teil :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ADDI ()

    • Original von ADDI
      Original von UTJan
      Unterschiede wegen Motoren gibts da nicht.
      Mußt bloß achten das der Topsport auch ein Fronttriebler ist!


      und ob....gibt über 40 verschiedene Federn je nach realer Achslast

      BTW: das Leon Fahrwerk ist eh ein Golf Teil :]

      Yes, hast recht!
      Der 1,6er ist mit der Achslast aber nicht über der 1,8T Achslast. Also Top-Sport Fahrwerk reinbauen und ruhe.