Knacken beim einlenken??? Was ist das???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Knacken beim einlenken??? Was ist das???

      Hallo,
      bin neu hier und hab da gleich ein Problem.
      Hab ein Golf 4 in dem ein Gewindefahrwerk (KW Variante 2) in Verbindung mit einem H&R Stabilisator verbaut ist. Nun mein Problem, wenn ich langsam in Kurven das Lenkrad ganz einschlage und rumfahre, gibt es ein merkwürdiges Knacken. Wie gesagt passiert aber nur, wenn ich das Lenkrad ganz einschlage und rumfahre. Sobald ich wieder gerade aus fahre, ist es weg. Es passiert in Links und Rechtskurven. Mein Auto ist ziemlich tief, hab (kaum) Restgewinde, kann es sein das es daher kommt das mein Auto so tief ist? Meine mal was davon gehört/gelesen zu haben, das das Fahrwerk speziell die Federn diese Geräusche machen, wenn das Auto ziemlich tief ist.
      Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, hört sich nämlich nicht gesund an.......und es nervt.

      Grüße mindflow

    • Tritt das Knacken überwiegend während des Lenkens auf oder nur wenn du bereits eingeschlagen hast und dann die Kurve fährst?
      Wenn ersteres der Fall ist könnte es sein, dass das Geräusch von der Feder stammt die ja am Domlager anliegt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Polo_9N ()

    • @Polo_9N
      Das kancken tritt während des lenkens auf, wenn du quasi voll einlenkst und gleichzeitig langsam um die Kurve fährst.


      @Bellum
      Nee Antriebswelle is es nicht, würde ich ja sonst auch merken/hören wenn ich über Bodenwellen fahre.

    • Das gleiche Problem habe ich leider auch,weis auch nicht was es ist :( :rolleyes:!!!
      Habe nen H&R Gewinde mit H&R Stabi drin und ca.1cm Restgewinde!!!

      Mfg Der Jollyfahrer :)

    • Original von Jollyfahrer
      Das gleiche Problem habe ich leider auch,weis auch nicht was es ist :( :rolleyes:!!!
      Habe nen H&R Gewinde mit H&R Stabi drin und ca.1cm Restgewinde!!!

      Mfg Der Jollyfahrer :)


      Willkommen im Club, haste dich diesbezüglich mal schlau gemacht, was das sein kann?
    • definitiv Domlager, zuviel Druck drauf. Lege zusätzlich zwischen Federteller und Axiallager eine Scheibe, die entlastet das Lager.
      Vorteilsweise empfiehlt sich die U-Scheibe von der Antriebswellenmutter Golf 2 ;)

    • mhhh naja, ich habe gerade neue antriebswellen und ein kw gewinde mit 2,5cm restgewinde vorne... und der knackt trotzdem... mein händler meinte es könnte sein, das das die federn sind!
      aber die logik verstehe ich nicht, denn die drehen sich ja garnicht beim lenken....

    • Hallo,
      habe heute mein FK Silverline Gewindefahrwerk einbauen lassen.
      150 € mit Achsvermessung bei Reifen Keskin Frankenthal
      Habe nun auch das Knacken. Beim links einlenken kackt es einmal und wenn ich wieder zurück lenke knackt es auch einmal.
      Könnte es sein,das die Feder zu fest oder zu lose ist ?

      Gruß
      Zylle

    • Original von zylle
      Hallo,
      habe heute mein FK Silverline Gewindefahrwerk einbauen lassen.
      150 € mit Achsvermessung bei Reifen Keskin Frankenthal
      Habe nun auch das Knacken. Beim links einlenken kackt es einmal und wenn ich wieder zurück lenke knackt es auch einmal.
      Könnte es sein,das die Feder zu fest oder zu lose ist ?

      Gruß
      Zylle


      mit der FEder hat ein "knacken" nichts zu tun, die Federn machen normal nur geräusche wenn sie sich beim einlenken mitdrehen, was daherrührt wenn sie zu sehr unter spannung stehen... so wie bei mir :]