Welches ÖL beim TDI ARL (kein Longlife)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches ÖL beim TDI ARL (kein Longlife)

      Hai,

      bei mir steht der Ölwechsel an. Hab kein Longlifler und am Motorblock häängt ein schildchen =) 5W40 - Marke weiss ich grad net...
      aber genau daß ist meine Frage:

      Ich behalte das 5W40 bei oder ist was besseres sinnvoll?
      Bei meinem alten dreier Golf bin ich Gastrol gefahren und hab auch keine schlechten Erfahrungen damit!? Kann ich bei Gastrol bleiben oder empfehlt ihr mir für d TDI eine andere Marke?


      Matse