V5 - Gefühlter kurzzeitiger Leistungsverlust

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V5 - Gefühlter kurzzeitiger Leistungsverlust

      Kennt jemand folgendes Phänomen bei G4 V5 4motion:

      Beim Beschleunigen läßt der Vorwärtsdrang bei ca. 4300 Umdrehungen kurzzeitig nach, um dann nach Überwinden dieser Drehzahl ohne Probleme weiter zu gehen, bis das Drehzahlende erreicht ist.
      Auffallen tut mir das nur beim Beschleunigen im 5. oder 6. Gang.
      Habe eigentlich nicht das Gefühl, dass das vom Motor kommt.
      Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

    • erreichst du deine Höchstgeschwindigkeit? Springt er IMMER gut an?
      sonst LMM bei VW durchprüfen und Zündkabel auf Marderbissspuren checken
      Gab es nicht auch ein Problem bei neueren 1,8T,V5 und V6 wegen fehlerhaften Zündspulen???

    • Mich irretiert dabei aber, dass das nur bei diesem und keinem anderen Drehzahlbereich auftritt. Defekte Zündkerze könnte man ja auch bei anderen Drehzahlen merken.

      Vorsichtige Theorie:
      Könnte es sein, dass man bei diesen Beschleunigungsvorgängen das Einsetzen/Aussetzen des Hinterradantriebes merkt? ?(