Cannonball Rennen durch Bayern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Cannonball Rennen durch Bayern

      Hallo Leute

      Ich weiß net ob ihr es mitbekommen habt aber diese Tage ist mal wieder das bekannteste illegale Straßenrenne auf Achse.
      Die verrückten Reichen waren am Sa auf den Weg nach München. Ich mußt auch am Sa mal schnell nach München zum Flufhafen. Ich dachte ich träume.An jedem Rastplatz stand Polizei. An jeder zweiten Ausfahrt stand zivile Polizei. Mehrer Motoradstreife, Plozeihelikopter sogar im Tiefflug über die Autobahn. Auf jeder 2 Brücke stand Polizei und auf dem Stück A9 Nürnberg Richtung München waren allein 5-6 Blitzer gestanden. Ich sag euch es war krass wie viel Polizei doch unterwegs sein kann hätte das nie gedacht. Scheiße war nur das manche Autofahren immer denken sobald sie Polizei sehn das man auf 120 bremsen muß und dadruch denn oft doch recht brenzliche Situationen hervorrufen aber naja ich sag nur Sonntagsfahrer.
      Aber wen es interessiert hier ein Bericht aus dem Spiegel Online


      [URL=http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,375248,00.html]Cannonball Renne Artikel aus Spiegel Online[/URL]

    • hehe hab davon was im radio gehört..
      einen ferarri fahrer habens den führerschein abgenommen, musste der beifahrer weiter fahren, rest des feldes fuhren gesittet durch Tirol *g*

    • hehe
      Irgentwann muss ich mir das auch mal antun :)
      Nicht wegen dem Rennen, aber die Partys dann abends ;)
      Da muss ich unbedingt mal versuchen rein zu kommen
      Was da für Frauen rumschwirren :] 8):D:D =)