Welche Blinkbirne?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Blinkbirne?

      Hallo!

      Ich hab da schon mal was zu gelesen, aber ich kann es auch über die Suche nicht mehr finden! :rolleyes:

      Ich möchte endlich mal bei meinem Vari vorne die gelben Blinkleuchten raus schmeißen. Ich habe mir bei ebay auch welche ersteigert gehabt, nur hatten die die Pole gegenüberliegend. Da meine aber versetzt sind (mußte ich leider erst rausfinden - hat ca. 20min gedauert, wenn nicht sogar länger - Aus + Wiedereinbau!!!), kann ich die Dinger nun nicht gebrauchen. :(

      Über die Suchfunktion habe ich nun von den Osram Diadem bzw. Philips Silver Vision erfahren.
      Kann mir einer sagen, wie bei denen die Pole angeordnet sind :O
      Bzw. kann mir einer sagen, welche Birnen bei mir passen :O

      Bis danne denn,
      SCHÄUMI
    • RE: Welche Blinkbirne?

      normalerweise gibts bei den blinkerbirnen nicht groß unterschiede...
      die osram diadem bzw phillips passen aber auf jeden fall...
      die diadem habe ich auch bei mir verbaut.

      mfg danny

    • Meines Wissens nach sollten die Philips Silver Vision und die Osram Diadem die Pinne versetzt haben. Hatte in meinen Originalscheiwerfern die Osram drin. Manche finden den blauen Schimmer der Birne etwas störend. Die Philips habe ich meinem Vater für seinen Volvo V70 und meiner Schwester für ihren 3er BMW verordnet, sowie für unseren Wohnwagen( Klarglasrückleuchten aber OE nur gelbe Blinkerbirnen drin :( ). Hat immer hervorragend geklappt. Leider haben die Philips einen leichten Gelbschimmer. Preislich tun sich beide nicht viel. Normalerweise sollten eigentlich aller Blinkerbirnen die Pinne versetzt haben.
      Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    • Seid ihr sicher, dat die passen?
      Ich weiß nicht, denn in allen ebay Auktionen, die ich durchgeschaut habe, stand drin, dat die Pole gegenüberliegend sind. Außer eben bei den Philips/Osram Birnen - da stand eigentlich gar nix... :rolleyes:

      Von den Aussehen würde ich wohl zu den Osram tendieren, also geht es jetzt eigentlich nur noch um die Pole...

      Bis danne denn,
      SCHÄUMI
    • Original von Thorsten
      Man kann einen Pin auch ganz einfach abfeilen. Dann passt´s. Wie bei mir z.B. ohne Probleme.


      =) ...das geht natürlich auch. Nen Kollege hatte das bei seinem Auto auch gemacht. Bei den gleichen Birnen....

      EDIT: Und eigentlich sind das "Pinne" und keine "Pole" ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von elle76 ()

    • Moin,

      ich habe vom Opel Astra G OPC die Lampen drinne *gg*
      Der hat die Phillips in "chrom" optik serienmäßig drinne.
      Und haben unter 5€ gekostet....

      Tschau

      Gruß Christian

      Life is short, enjoy the ride !

    • Original von Snake2019
      Moin,

      ich habe vom Opel Astra G OPC die Lampen drinne *gg*
      Der hat die Phillips in "chrom" optik serienmäßig drinne.
      Und haben unter 5€ gekostet....

      Tschau


      Haste da auch mal ne TN vielleicht von??? Reden tun da viele von, nur die TN hat leider keiner :]
    • Nabend,


      soweit ich weis hinten weil die Astra´s ja hinten diese komischen Klarglasleuchten haben.


      Der Opelhändler hat echt doof geschaut als ich die gleich auf dem Hof in meinem Golf eingebaut hatte :P

      Gruß Christian

      Life is short, enjoy the ride !