Farkompfort bei Sportfahrwerken!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Farkompfort bei Sportfahrwerken!?

      ich möchte ja in meinen golf 4 ein sportfahrwerk einbauen lassen (60/40) in wiefern schrengt mich das auf der straße ein?! tiefgarage (probleme?) oder komm ich da noch rein.... wie siehts aus mit geschwindigkeitsbegrenzern so hubel da ^^?!

    • RE: Farkompfort bei Sportfahrwerken!?

      Original von sebo@golf_IV
      ich möchte ja in meinen golf 4 ein sportfahrwerk einbauen lassen (60/40) in wiefern schrengt mich das auf der straße ein?! tiefgarage (probleme?) oder komm ich da noch rein.... wie siehts aus mit geschwindigkeitsbegrenzern so hubel da ^^?!

      Na, also um die "hubel" solltest wohl besser außenrum fahren! Und "Drive In" beim Mac`y oder so is dann auch nicht mehr drin - das ist ja wohl klar.
      Ich würde (außer solchen Außnahmen) sagen: Alles, was für`n öffentlichen Straßenverkehr freigegeben ist, kannst auch fahren!!!
      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • Junge, was habt ihr denn für "Hubbel"... Also bei uns kannst mit nem 60/40 fahren wo du lustig bist, auch MCDrive oder "Hubbel" oder sonstwas überqueren.

      Soooo tief is das nu auch wieder nicht ;)

    • Original von matse
      Gibts im Chat die Möglichkeit eines Rechtschreibkurses ;(

      Fahrkomfort ?(
      inwiefern ?(
      schränkt ?(

      Kriegt man ja Kopfweh


      das dachte ich grad auch:D

      @ topic: mein kumpel hat 60/40 federn in seim A3 - der kommt nicht mehr aufs parkdeck im einkaufszentrum.
      ich hab 50/50 und hab mim 4er golf keine probs.