Jetzt hats mich auch erwischt...Pics!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Jetzt hats mich auch erwischt...Pics!

      Meine Frau rief mich eben an und sagte, man habe bei unserem Auto die vordere Beifahrerseitenscheibe eingeschlagen und das Handy (Nokia 6820) aus der FSE gestohlen. MFD NAvi war noch drin. Am hellichten TAg direkt neben dem Spielplatz wo meine Frau mit meiner Tochter spielte.

      So wars auch! Ich meinen Versicherungsmenschen angerufen.
      Scheibe wird ersetzt, HAndy nicht! Klar!

      Waren "wir" ja auch selber schuld.

      Meine Frage. Das komplette Auto ist voll mit Scherben, auch IN der Tür!

      Wenn ich VW das Auto so auf den Hof stelle reinigen(Glasscherben im Innenraum und in der Tür) die das auch auf Kosten der Versicherung oder muss ich das selbst machen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hulli ()

    • falls es dich tröstet.

      meinem kumpel haben sie die seitenscheibe hinten rausgeholt. dichtung aufgeschnitten und scheibe raus.

      auto stand vor dem küchenfenster unter der laterne (abends):(

    • Original von hulli
      Es war nachmittags direkt vor einem Gymnasium! Echt Unfassbar!!!!


      Ohne Worte, dazu äussere ich mich nicht mehr!!!

      Dafür ist jedes Wort zu schade!! Ich würde wenn ich jemand erwischen würde die Eier abscheiden!!!

      MFG Mecca

      Gruß Martin,


    • man sollte halt die wertsachen nicht so offensichtlich im auto liegen haben. ist zwar sicher kein grund, wenn aber nichts zu holen ist, brechen sie die karre auch nicht auf.

      auch wenn für die kein finanzieller schaden entsteht, ist es doch äusserst mühsam (bei uns wurde auch schon ins haus eingebrochen).

    • man man man is ja assi,
      hab mein uralt 6210 auch immer in der FSE stecken... werd das aber glaub auch demnächst ins Handschuhfach legen, wenn ich net beim Auto bin...

    • Schon heftig, werden heutzutage auch immer dreister. Man kann ja fast in einer Menschenmenge irgendwo eine Scheibe einschlagen, alle würde gucken, aber keiner etwas machen :rolleyes:

      Das einzige was man tun kann, ist wirklich alles aus dem Wagen mitzunehmen... es wurden auch schon Scheiben eingeschlagen, weil 20 Cent in der Münzhalterung steckten :rolleyes:

      Wirklich arm, aber leider Realität :(

      Gruß

      Marcus

    • Original von Mecca
      Original von hulli
      Es war nachmittags direkt vor einem Gymnasium! Echt Unfassbar!!!!


      Ohne Worte, dazu äussere ich mich nicht mehr!!!

      Dafür ist jedes Wort zu schade!! Ich würde wenn ich jemand erwischen würde die Eier abscheiden!!!

      MFG Mecca


      Da schließe ich mich an. Falls ich einen erwische, sag ich dir bescheid.

      Meine Seitenscheibe ist auch schon eingeschlagen worden, aber nix geklaut! 150 € hat das damals gekostet! Aber Versicherung hat gezahlt!
    • Original von niZER
      Original von Mecca
      Original von hulli
      Es war nachmittags direkt vor einem Gymnasium! Echt Unfassbar!!!!


      Ohne Worte, dazu äussere ich mich nicht mehr!!!

      Dafür ist jedes Wort zu schade!! Ich würde wenn ich jemand erwischen würde die Eier abscheiden!!!

      MFG Mecca


      Da schließe ich mich an. Falls ich einen erwische, sag ich dir bescheid.

      Meine Seitenscheibe ist auch schon eingeschlagen worden, aber nix geklaut! 150 € hat das damals gekostet! Aber Versicherung hat gezahlt!


      Männer wir gründen nun eine Selbsthilfegruppe!!! :D

      KILL THEM "Autobeschädiger"!!! Dann geht`s ihnen an den Sack!!!


      Ne des ist ja echt eine Armutsausschreibung!!! Das des immer asozialer wird des gibt`s ja eigentlich gar ned!!!

      Ich würde nichtmal wenn im auto 1000€ ligen würden an die Scheibe langen und reinschauen ob des"echte" sind!! Den des gehört sich einfach das mann das Auto einer fremden Person ned betätschelt!! Ds ist wie am Treffen - Lucki lucki - gucki gucki " Foto!" und fertig!!! Mehr nicht!!! Ich warte ja nur falls ich mal einen sehen sollte!! In der stadt oder so wo keiner was machen würde!! Dann greift der arnie aber ein!!!

      MFG mecca :baby:

      Gruß Martin,


    • Original von Mecca
      Ich warte ja nur falls ich mal einen sehen sollte!! In der stadt oder so wo keiner was machen würde!! Dann greift der arnie aber ein!!!

      MFG mecca :baby:


      Nur dann bist du vor dem Gesetzt auch noch dran wegen Körperverletzung oder sonstwas... :(

      In Dänemark stand mal eine riiiichtig schöne Honda Golden Wing... ca 30 Leute rundrum, fast draufgesabbert, und mittendrauf ein Schild:

      "Würden sie wollen, dass ich Ihre Frau begrapsche? Nein? Dann Hände weg von meiner Maschine!"

      Fand das zu geil :D

      Gruß

      Marcus
    • Die Zivilcourage ist bei den meisten eh schon längst flöten gegangen. Viele kümmern sich gerade mal um ihren eigenen Dreck.

      Und nicht nur das Auto begrabschen gehört sich nicht, sonder stehlen im allgemeinen. Ich könnts eh nicht. Besonders nicht einem Golf eine scheibe einschlagen... :rolleyes:

    • Ein Nachbar von uns hatte den Aufkleber auf der Hechscheibe (den fett geschriebenen).
      Glaub der hat sich in USA zu sehr inspirieren lassen. :D


      "Toucha my car - breaka your fingers"

      "Toucha my car - breaka your face"


      "You toucha my car - I takea ya family!"


      Aber das hier ist doch was für'n Alltag.
      "The closer you get - The slower I go!"