wahnsinn, mir wurden die seitenblinker geklaut

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wahnsinn, mir wurden die seitenblinker geklaut

      Irgenendwelche affen haben mir gerade vor der haustür meinen seitenblinker rausgerissen. Samt kabelbaum derdie seitenblinker anschliest. und macken im lack hab ich auch noch. Wie dreist is das denn. Kann man sowas der versicherung melden? Wisst ihr da was? Vorallem was muss ich machen um die kabel neuzulegen. ich hab ja im moment nurn loch da

    • wie im andren Thread mit dem Handy..... ey ey ey
      Waren das "spezielle" Seitenblinker oder einfach die OEM !? ICh glaub ich leg in Zukunft Stacheldraht um die Karre...

    • Original von der_tunc
      auch ma was neues..seitenblinker omg--was kommt als nächstes??? ventilstopfen vom reifen 8o?(


      Seitenblinker, Scheibenwischer, VW Emblem, Felgendeckel, Antenne ... Moers ist ein schlimmes Pflaster, die Kids haben einfach zu viel Zeit :P
    • Original von der_tunc
      auch ma was neues..seitenblinker omg--was kommt als nächstes??? ventilstopfen vom reifen 8o ?(


      Männer lacht nicht!! Mir haben sie die schon geklaut!! Ich habe da nämlich andererChromdinger dran und die kosten 5 Stück 7.00 Euroo und da ist schon eion satz draufgegangen!!! Die hat nun sicher irgend so ein Mofa Rocker auf nem Mofa dran!!!

      Die gibt`s aber nur selten und sollte ich den jenigen sehen schlitze ich ihm die Reifen auf!!! X(X(X(X(X(X(X(X(

      8)Mecca 8)

      Gruß Martin,


    • bei solchen aktionen gehts doch mehr um die beschädigung als ums stehlen.

      die jugend von heute hat einfach keinen respekt mehr vor dem eigentum anderer. leider verstehen die meist nur eine sprache.

    • Original von Styla
      Irgenendwelche affen haben mir gerade vor der haustür meinen seitenblinker rausgerissen. Samt kabelbaum derdie seitenblinker anschliest. und macken im lack hab ich auch noch. Wie dreist is das denn. Kann man sowas der versicherung melden? Wisst ihr da was? Vorallem was muss ich machen um die kabel neuzulegen. ich hab ja im moment nurn loch da



      denke kotflügel muss du ausbauen, kommste besser an die leitungen dran.ich würd vorübergehend mit klebeband abkleben aber wenn es geht gafatabe.
    • Mein Beileid. Mir wurden auch schon die Blinkerleitungen bis zum dicken Motorkabelbaum (!) herausgerissen. Hatte auch die schönen LED Seitenblinker von Inpro.

      Beide Kotflügel wurden ausserdem zerkratzt. Abschneiden ist wohl zu einfach gewesen....

      Edit:

      Um die Kabel zu reparieren, musst erstmal das Radhaus lösen, nicht den Kotflügel. wenn die Leitung dort noch sichtbar ist und lang genug zum reparieren ist, sei froh. Ansonsten die Wischer ab, Wasserkasten demontieren, und das Blinkerkabel in den Motorraum zurückziehen (die Stummel) und flicken. Dann das ganze wieder nach aussen führen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G4SE ()

    • Original von G4SE
      Mein Beileid. Mir wurden auch schon die Blinkerleitungen bis zum dicken Motorkabelbaum (!) herausgerissen.
      Beide Kotflügel wurden ausserdem zerkratzt. Abschneiden ist wohl zu einfach gewesen....



      Man kann doch einfach den Stecker abziehen von den Blinkern.

      Zum Glück haben sie das bei mir so gemacht. Kabel hing noch aus dem Blinkerloch im Kotflügel raus.


      PS: Ich hab noch Blinker. 1 Paar in schwarz (highline) und 1 Paar in klar / silber. Was bietest Du :baby:
      Ne, ich weiß gar nicht wo die sind, müsst ich mal suchen.
    • Original von DerAlex
      Man kann doch einfach den Stecker abziehen von den Blinkern.

      Zum Glück haben sie das bei mir so gemacht. Kabel hing noch aus dem Blinkerloch im Kotflügel raus.


      So kann man es machen, wenn man Serienblinker hat. Im Falle der In.Pro Blinker muss man die Fassung abtrennen und die LED Blinker anlöten oder ancrimpen.