IAA: Russischer Felgenhersteller, sehr fein!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • IAA: Russischer Felgenhersteller, sehr fein!

      Hab gestern auf der IAA in der unteren Tuninghalle einen kleinen feinen Stand gesehen... der Laden nennt sich "M&K Forged Wheels" und macht meiner Meinung nach sehr leckere Sachen. Hab denen jetzt mal eine Mail geschrieben, ob und wie man in D-Land an die Teile ran kommt und obs da ne Chance auf entsprechende Papiere zwecks Eintragung gibt.

      Hier mal meine Favoriten:





      ... könnte mir das wunderbar an meiner Karre vorstellen :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Venom ()

    • Doch, die ist schick. Würd mir in 8,5x18 auch zusagen :D Warum gibts die nicht in 19 Zoll... da wir mal eben ein krasser Sprung von 18 auf 22 Zoll gemacht.

    • RE: IAA: Russischer Felgenhersteller, sehr fein!

      Hay @ all zusammen,

      das Oberflächenfinish lässt aber etwas zu wünschen übrig?

      oder täuscht der Anblick nur,so daß es lediglich Fettfinger zu sehen sind

    • hast wohl recht ..............

      Original von basti-FSI
      Das sind keine Fettfinger, schau mal genau hin Ralph - Das sieht aus, als ob da einer über die versiegelte Fläche mal kurz mit nem 600er Feinschleifpapier drüber ist. 8o:rolleyes::(;(?(


      Hay,

      du,da hast du vielleicht sogar recht,an der rechten mittleren Speiche doch recht gut zu erkennen!
    • Mir gefallen die auch nicht sehr, der Übergang hätte rund sein müßen...........




      MUT ist, wenn du um 04:00 Uhr knallvoll nach Hause kommst, die Frau mit nem Besen auf dich wartet und du fragst: Bist du am Putzen oder fliegst du noch weg?
    • Original von basti-FSI
      Das sind keine Fettfinger, schau mal genau hin Ralph - Das sieht aus, als ob da einer über die versiegelte Fläche mal kurz mit nem 600er Feinschleifpapier drüber ist. 8o:rolleyes::(;(?(



      Das sind Ausstellungsstücke. Wenn die Pöbeltage auf der IAA sind, dann verranzen die Teile total schnell....
    • Naja... nachgemachte A8-Felgen und GFK-Teile wo es nur geht sehen billig aus ;)

      Ich finde die toll weil sie viiieeel Platz zwischen den Speichen haben. Und ja, da ist wohl eine Macke drin.

      Ich warte mal auf die Mail von den Kollegen, bin mal gespannt ob es die hier überhaupt gibt und ob man dafür Papiere bekommt. Und vor Allem was die Kosten.

      Ich würde die dann wenn überhaupt eh in dunklem Anthrazit nehmen und nicht poliert oder sowas Auf meine Frage in welchen Farben es die Felgen gibt sagte der mir auf dem Stand: "Every color your want."

      Von daher :)