Frage zum Golf 2.0 TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zum Golf 2.0 TDI

      Hallo Golf - Freunde !
      Da ich stark am Überlegen bin, mir nen golf 5 Tdi 2.0 Tdi Sportline zu kaufen , komme ich nun zu meiner Frage......
      Ab wann wurde der 2.0 TDI verbaut ?
      Was ist zu beachten (evtl. anfängliche Motorschäden usw.)?
      Sonstige Macken beim 5er golf?
      Wie zufrieden seid ihr mit dem TDI ?
      Bin ein wenig "Vorsichtig" geworden bei Audi/VW , da ich mit meinem jetzigen A3 1.6 schon so´n paar Problemchen hatte .
      Danke im Vorraus für eure Tipps und Hinweise !
      Grüße Stefan !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nognogradio ()

    • Wurde soweit ich weiss von anfang an verbaut ! habe bisher uach nix von motorsdchäden gehört !!! meiner ist baujahr 9/04 und hatte bisher noch keine probleme !!!

      der motor selber ist echt geil !!! immer genügend leistung und wenn man will fährt man ihn auch ohne probleme unter 5 Litern !!

    • Original von Krake

      der motor selber ist echt geil !!! immer genügend leistung und wenn man will fährt man ihn auch ohne probleme unter 5 Litern !!


      =) kann da krake nur zustimmen! Der macht wirklich Pernament Druck =)

      Verbaut wurde der bei vw zum ersten mal im Golf V, und das von anfang an wie schon geschrieben von krake

      G Buddy
    • Zufriedenheit Golf V TDI ..................

      Hallo Zusammen,


      ich fahr auch den Golf V (Sportline 2,0)
      habe bis jetzt nur positiv zu berichten,keine Mängel und kein gedez
      wie an meinem Golf IV (Highline 1,9),da hatte schon zwei mal die Dieselpumpe verabschiedet!

      Soweit ich weiß,kommt der 2 Liter Motor seit ende 2003 zum Einsatz.

    • Okay das hört sich ja schonmal gut an !
      Ja das der 2.0er Tdi gut Druck macht , habe ich auch schon in nen A3 erleben dürfen.Finde Klasse wenn der Turbo so richtig einsetzt !
      Sonst noch Erfahrungswerte?
      Habe einen Sportline Baujahr 8 2003 gesichtet. ca. 14TKM großes Navi , Tempomat , Sitzheizung in Blau für 17T €........

    • Original von nognogradio
      Habe einen Sportline Baujahr 8 2003 gesichtet. ca. 14TKM großes Navi , Tempomat , Sitzheizung in Blau für 17T €........


      Das ist dann einer der ersten GV.

      Ich habe auch den 2L TDI. Bin sehr sehr zufrieden!

      Immer gut Leistung und trotzdem sparsam!

      Permanent Leistung hat er aber nicht, halt nur dann wenn der Turbo einsetzt! <- sollte man auf jeden Fall beachten!
      [zb wenn man gegen einen 2L 16v (benziner 150PS) bissl konkurieren will]

      Probleme waren bisher , dass die klima bissl gespinnt hat und so ein komisches Pfeifen im Motor (beides auf garantie behoben keine große sache)

      Mfg static
    • hehe ... bei meinem ersten VW händler hatten die mir das auch gesagt!

      ich zu einem anderen gefahren und der hats direkt gehört, in die datenbank eingegeben und schon hatte er die fehlerbeseitigung!

      Der hat glaube ich "Zwitschergeräusch" eingegeben! Da war wohl irgend ein Rohr defekt! Mh genaueres weiß ich leider nicht!

    • Original von J0CuTTiS
      Also das mit dem pfeifen würde mich auch mal näher interessieren das hab ich nämlich bei mir auch. Sind dir vielleicht noch ein paar mehr Infos zu entlocken @staticmouse01?


      Ich bin der Meinung, daß ich bei MT mal was dazu gelesen habe....falls Ihr das Pfeifen meint. Da ging es um ein Pfeifen, welches bei einer Geschwindigkeit von 100km/h +-20km/h auftaucht. Das war irgendein kleiner Fehler am Aussenspiegel oder so.

      Ansonsten hatte ich bisher vom Motor her keine Probleme. Ich habe lediglich bei 11000km bereits 1 Liter Öl nachgekippt.

      Ansonsten macht der Motor echt Spaß. =)
    • noch ne Frage......

      Noch ne Frage zum Golf 5.Wie sieht es mit den Windgeräuschen auf der Autobahn aus?
      Da bin ich von Audi ziemlich verwöhnt ,denn die Geräuschdämmung ist dort sehr gut.Ich meine kann man mit nem Golf auch mal längere Strecken 190 fahren ohne einen "Hörschaden" zu bekommen.

    • RE: noch ne Frage......

      also 190 schafft mein 1,4 er Golf IV auch :] und beim 4er finde ich die windgeräusche nicht störend. Beim 5er ist die schallisolierung bestimmt nicht schlechter geworden... ;)

      G Buddy