Kühlwasserlampe springt an!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kühlwasserlampe springt an!

      Hallo zusammen!

      Bei mir springt hin und wieder das Warnlämpchen für das Kühlwasser an (rot), gibt 2 mal nen Ton von sich, bleibt ne gute Minute im Display und verschwindet wieder. Kühlwasser ist jedoch perfekt zum Strich vorhanden und Ventilator läuft auch. Wieso die Warnung? Elektronikfehler??
      Wie gesagt, ist bis dato 3 mal sporadisch aufgetreten...

    • hi donjuan...
      hab das gleiche prob. mir ist aufgefallen, dass dies nur bei "kalten" temperaturen auftritt. "booten" hilft praktisch immer, sprich motor abstellen, paar sekunden warten und wieder anmachen...
      hatte ich letzten winter praktisch jeden morgen, über sommer eigentlich nie und in letzter zeit wieder ein paar mal.

      saludos,
      el merzo

    • Genau dieses Problem habe ich nun auch...
      Seitdem es kühl geworden ist draußen springt die Lampe morgens an...entweder ausmachen und neustarten oder ganz einfach etwas warten und die Lampe geht wieder aus.
      Dabei ist Kühlwasser (das ist doch diese halbdurchsichtige Kugel links, ne?) optimal vorhanden. Weder zu viel noch zu wenig.

      Hat jemand mehr Erfahrung wie das Problem lösbar ist?
      Zumal ja auch nix im Fehlerspeicher steht...

      Grüße

    • Austausch des Kühlwasserbehälters mitsamt Fühler. ca. 70€, dann sollte es wieder funzen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Thorsten ()