Problem mit Fensterhebern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit Fensterhebern

      hallo. hat jemand das Fensterheberproblem ,dass das Fenster beim zumachen hochfährt und dann plötzlich runter in die alte position? Ich hab nen golf 5 Mj. 05. hab dieses problem. war in der werkstatt. die haben mir da was umprogrammiert und fensterheber getauscht, hat aber nicht geholfen. heute meinten die es könnte daran liegen das ich ein nachgerüstetes radio habe ohne can bus interface. kann das sein? Auf jeden fall machen die jetzt nachfrage beim VW, aber mich würde interresieren ob es daran liegen koennte???

      mfg
      pavel

    • Hey Pavel

      Ich habe das selbe Problem und fahre auch einen von der zweiten Baureihe also 05.VW wußte auch nicht woran es liegen könnte die meinten sogar das es als Schutz sein könnte aber das finde ich Blödsinnig.Wenn du weißt woran es liegt kannst dann ja mal bescheid sagen.
      Gruß Peiper

    • Servus!

      Also ich hatte auch das Problem.
      Einmal ist es sorgar vorgekommen, dass ein Fenster in der Nacht von alleine runter gefahren ist.
      In der Werkstatt wurde mir gesagt, dass dieses Problem bei VW bekannt ist,
      und ich ( d.h. mein Golf :D) bekam ein neues Steuergerät mit neuer Software.
      Es ist zwar erst etwa eine Woch her, aber bis jetzt habe ich keine Probs festgestellt.
      Vielleicht kannst du mal beim :)-lichen nachfragen, wie es mit der neuen Software für die Komfortschließung aussieht.

      Gruß

      Dima

    • Hallo!

      Ich habe dieses Problem auch, tritt allerdings nur in unregelmäßigen abständen
      auf... meiner is von der ersten Baureihe...

      Einmal ist es sorgar vorgekommen, dass ein Fenster in der Nacht von alleine runter gefahren ist.


      ^^Das war bei mir auch schon...

      Bin Donnerstag bei der Inspektion und frag dann mal nach. Kann es sein, dass
      die sagen, dass das am Radio liegt und deswegen nichts machen ?
    • Hoi!

      Is halb so wild. Das Prob kannste selber lösen!

      Das Fenster ganz nach unten fahren (also nicht über die Automatik!!) und dann den Taster einpaar Sekunden nach unten gedrückt halten.
      Dann nach oben fahren und den taster nach oben einpaar Sekunden halten.

      Dann merkt sich das Steuergerät die Positionen und funzt wieder.

      Über die Suche wirste auch einiges finden.

      Gruß
      Der Chris

    • also vw hat heute die fehler auslöse gemacht und auf eine diskette gespeichert! die schicken es an vw!!! bald hab ich eine antwort. beim t5 hatte die auch so ein ähnliches problem gehabt, es gab dann rückruf glaub und dichtungen wurden ausgetauscht!

      zu HottNikkels: Danke für den Tipp aber ich und die VW Leute habens ausprobiert

      zu Peiper: hast du original radio drin???

    • Hi also ich hatte das gleiche Problem,

      bei mir wurde getauscht der Motor die Fensterheberschienen ne neue Software und ein neuer Schaltereinsatz, jetzt funzt des ohne probleme, nach nem halben jahr werkstattaufenthalte.

      gruß flo

    • Ich weiß es ist ein altes Thema aber, ich habe bei mir nun dasselbe Problem. Wenn ich auf der Beifahrerseite (nur da) das Fenster aufmache und es schliessen will, geht es ca. 1cm hoch und dannach automatisch fast ganz runter. sobald das Fenster stopp kann ich es nur mit gehaltener Fensterhebertaste schliessen ohne Automatikfunktion

      Gruß Patrick

    • Hast du schon versucht die fensterheber neu anzulernen?

      Sprich ohne Automatik nach ganz oben fahren, dann die Automatik taste für ca 7 Sekunden halten.
      Weiß zwar nicht genau die Zeit, aber 7 Sekunden haben bei mir gepasst und der fensterheber geht wieder.

      Funktioniert genau so beim nach unten fahren.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5
    • hab ich noch nicht veruscht. wusste bis eben nichtmal dass man das selbst machen kann. vielen dank für den tipp und werde es gleich nachher mal versuchen.

      Gruß Patrick