Problem mit InPro Keyless Entry

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit InPro Keyless Entry

      Hab mir das Keyless Entry von InPro installiert. War schon etwas Aufwendig aber jetzt funktioniert es bis auf 2 kleine Mängel:

      (1) Ich hab die Sendeleistung auf Maximum gestellt, obwohl in der Bedienungsanleitung minimum empfohlen wird. Jetzt dauert es sehr lange bis er abschließt (erst nach 10-15meter). Aber nur so öffnet er auch wenn ich mich von hinten dem Kofferraum nähere.
      (Die Antenne habe ich optimal beim Rückspiegel platziert)

      (2) Wenn er abschliesst blinkt das Licht an der Tür nicht mehr!! Nur wenn ich herkömmlich mit dem Schlüssel zuschließe blinkt die LED wieder.

      Kann mir da jmd. helfen ?

    • Reichweite ist echt so ein Thema bei dem Ding, da bin ich auch noch nicht sooo zufrieden mit.

      Das die LED nicht blinkt liegt daran das die DWA nicht vom Keyless Entry aktiviert wird.

      Ruf am besten mal bei In.Pro an die wissen sicherlich eine Lösung.

    • eben, denk ich auch.

      Hat das niemand hier auch installiert ?

      Weil unter der Lenkäule an die Kabel ran zu kommen ist unmöglich ! Muss man wo anders anzapfen.
      Blinker hab ich auch unter der Einstiegsleiste angesteuert.


      Der vom Kundendienst hat gemeint dass es ein weisses Kabel sei. So eins hab ich in der Tür aber nicht gefunden :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BathoryAria ()

    • Ich habe es verbaut und die Blinker habe fast direkt am Lenkstpckhebel angezapft. Kannst ja die Abdeckungen beim lenkrad schnell lösen. DAnn kommste gut daran. Den REst habe ich in der Tür angeschlosse. Weiß leider nicht mehr so genau wie, da es schon über 2 Jahre her ist.
      Mt der tür kommt allerdings darauf an, ob du elektr. Fensterheber hast oder nicht.

      Hoffe ich konnte helfen. Bin auch kein Elektronik spezie. Habe einfach nur nach der Einbauanleitung angeschlossen..

    • Ja, elektrische fensterheber hab ich. hab auch den fahrzeugspezifischen kabelbaum benutzt.

      Kann das sein dass ich vll. die 3 kabel in der Tür falsch angeschlossen hab, obwohl das schließen/öffnen ja funktioniert, nur eben die LED an der Tür nicht blinkt. alle 3 kabel sind für das Schließen/Öffnen zuständig

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BathoryAria ()

    • bei den drei kabeln wares doch so, dass
      1x öffnen
      1x schließen
      und 1 x mittel oder so.

      Bei mir war es leider so, dass die Farben der Anleitung nicht mit den Farben im Auto übereingestimmt haben. Vielleicht ist da bei dir ja auch was falsch?

      Bzw. Wo biste denn an die abel rangegange? Wo inner Tür?

    • Ja, genau. ein mal hoch, einmal Knopf runter und einmal irgendwie hoch/runter gleichzeitig.

      Die Kabel hab ich am Hauptstrang in der Mitte in der Tür angezapft.

      Bei mir hats die Farben schon gegeben wie in der Anleitung vom fahrzeugspezifischen Kabelbaum beschrieben, allerdings gabs von jeder Farbgebung 2 Kabel wo man als z.B. rot/grün interpretieren konnte!