Serviceanzeige / Inspektion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Serviceanzeige / Inspektion

      Mein Golf zeigt an, das er in 500KM oder 60 Tagen den ersten Service haben will.
      Gelaufen hat er 14508 und Baujahr war 10/2004.

      Kann das mit dem Service richtig sein? Kommt mir zu früh vor.

      Es handelt sich um einen 1,9 TDI. Normalerweise hat der ja Longlife. Im Serciveheft setht auch der Code QG1

      Hab das auch beim Händler kontollieren lassen. Die Ölqualität steht im Steuergerät auf 2. Also auf Longlife.

      Ich könnte mir aber vorstellen, das das schon der Vorbesitzer umstellen lassen hat.

      Gibt es noch weitere Punkte im Steuergerät, die man überprüfen muss, bzw. kann es sein, es irgendwas nicht richtig eingestellt wurde?

    • nein also normalerweise ist bei longlife die 30 000km- marke der richtwert! also das KANN, muss aber nicht!
      ich musste bei 29 000 km zum service und ich fahre fast nur autobahn!
      von daher kann es also sein, dass du zu viel kurzstrecke (für einen diesel knapp 15000km/ jahr wie bei dir,ist nicht viel) fährst oder das der wagen auf das normale öl umgestellt ist!
      dann wäre da intervall ja ca. alle 15 000km! aber das kann ich mir kaum vorstellen! was da alles umgestellt werden muss weiß ich nicht, aber der freundliche sollte doch darüber bescheid wissen!!??
      man kann es doch aber sicher daran sehen, welches öl im motor ist!!!
      denn wenn dieses longlife 2 drin ist, dann hat er longlife! ist aber nur 10w40 o.ä. drin, dann kein longlife!

      meiner meinung nach werden die autos jedoch mit longlife aus dem werk ausgeliefert ODER!!?? und da dein wagen sicherlich noch keinen ölwechsel hinter sich hat, glaub ich hier nicht an eine umstellung auf 15 000km !

      grüße

    • is klar, das das auch vor 30000 kommen kann, aber direkt bei 15000?

      Fahre eigentlich eher Sparsam.


      Hab den Wagen vor 2 Monaten mit 8000 KM gekauft, von da her weiß ich natürlich nicht wie der vorher bewegt wurde.

      Ich fahre eigentlich eher selten nur Kurze Strecken. Eigentlich mindesten 30KM.

      Longlife Öl ist schon drin. Ölwechsel hatte er nicht. Hab im Forum was darüber gelesen, das viele Fahrzeuge für den Falschen Service kodiert warenund deshalb habe ich gedacht ob da ncih mehr im Steuergerät umgestellt werden muss als der Punkt Ölqualität.

    • Ich habe meinen G4 vor genau einem Jahr zu Inspektion gebracht. Und heute mekert er plötzlich rum -> Service jetzt. Nichso wie beim letzten mal Service in 3000km und dann runter zählend. Ich habe aber Long-Life bekommen und das ganze direkt bei meinem Freundlichen machen lassen. Habe die dort wohl nen Fehler gemacht. ?? und auf intervall umgestellt ??? weil dazwischen liegen nur 7000km

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stonecold ()

    • Longlifecodierung

      Hallo!

      Also, bei mir war das auch so, erste Anzeige nach 15.000 km.
      Da bin ich zum Händler, hab gefragt! Die haben das Auto umprogrammiert! Weil: Ab Werk sind die Steuergeräte alle auf 15.000 km eingestellt! Der ausliefernde Händler programmiert den Wagen im Zuge der Übergabeinspektion auf die 30.000 km um und alles ist schön!
      Oder er tut´s halt nicht, und der Kunde hat die Rennerei!
      Hinter der Hand hat der Meister dann noch gesagt, daß fast alle Autos die in der AutoStadt abgeholt wurden NICHT umgestellt sind, sondern der Händler nachher damit den Stress hat!

      Gruß
      Dirk

    • Bei mir waren tatsächlich noch werte Falsch.

      Kanal 43 (max km bis Service) stand auf 15000 statt 30000
      Kanal 44 (max Tage bis Service) stand auf 365 statt 720
      Kanal 45 (Oelqualität) war richtig, stand auf 2
      Kanal 49 war auch noch falsch eingestellt

      Mein Golf lief übrigents vorher in WOB.

      Bin mal gespannt, ob unser Plus das auch hat. Den haben wir direkt in WOB (Autostadt) abgeholt.