Serien-Anlagen im GTI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Serien-Anlagen im GTI

      Habe vor mir einen GTI zu kaufen und bräuchte da noch ein paar Infos bzgl. der serienmäßig erhältlichen Anlagen. Wer hat einen GTI oder einen andern 5er mit dem RCD 300 oder 500 mit 6 oder 10 Lautsprechern mit/ohne 6er Wechsler. Ganz besonders würde mich interessieren, ob das RCD 500 mit dem Volkswagen-Sound Paket was bringt. Kostet ja schließlich ca. 1200 Euro und dafür kann man ja schon was verlangen. Wichtig wäre halt, ob die Serien-Anlagen auch einen anständigen "Bumms" haben und falls nicht ob man da mit einem aktiven Sub nachhelfen muss/kann. Hab halt in menem 4er eine recht anständige Anlage drin (600 Watt Sony Endstufe, Panasonic CD-Radio, Axton Soundboard, Bandpass Kiste mit 25er) und für 1200 Euro kriegt man ja auch so was vernünftiges, wenn dieses Volkswagen-Sound Paket sein Geld nicht wert ist. Also selber was einbauen oder Serien-Anlage nehmen???? :O

    • Original von Roach13
      thx, sonst noch jemand was hierzu zu sagen?


      Ich empfehle mal die Suche zu bemühen, oder auf Seite 2 oder 3 zu gehen. Es gibt reichlich dazu. Deine Fragen dürften erschöpfend beantwortet werden. 8)