Stellmotor für heckklappenschloss ausbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stellmotor für heckklappenschloss ausbauen

      kann mir jemand sagen wie ich den stellmotor der ZV am heckklappenschloss ausbaue?ich sehe da nur das ende der befestigungsschraube und der kopf der schraube ist zur heckklappe hin und da kriege ich doch keinen schlüssel drunter.kann mir jemand weiter helfen?

      mfg alex

    • Probier's mal mit Abziehen des Motors bzw. Rausdrehen der "Stifte". Steht im "So wird's gemacht" auch nicht drin.
      Ne Abbildung mit dem "Stift" als Detail ist zwar drin, steht aber nix dabei. Muss also so, ohne großen Aufwand, rausgehen...

    • Kannst ja mal posten, wie er denn jetzt rausgeht. Gefragt habe ich mich das auch schon, als ich meinen Wischermotor gewechselt hab und die Konstruktion gesehen hab...
      Rausmachen musste ich ihn bis jetzt aber noch nicht ;)

    • Also so wie ich das noch in Erinnerung habe, muss man schon an den Stiften drehen, nur halt nicht in die Richtung wie man sonst aufschraubt (also nach links), sondern in die andere Richtung.

    • Also rausdrehen klappt irgendwie auch nicht. Man kriegt die Dinger auch mit nichts wirklich gut gegriffen.
      Und mit Gewalt trau ich mich da nicht richtig ran, weil ich auch nichts kaputmachen will.
      Irgendjemand muss doch wissen, wie das Ding rausgeht? Das haben doch bestimmt schon mehrere gemacht...

    • Hat einer schon eine antwort?

      Hallo ich habe das problem das der auch nicht mehr funktioniert, tut sich nichts beim auf und zu schliessen.. muss wohl am stellmotor liegen... kann mann sowas testen bevor mann da was ausbaut.. ps mein heckscheibenwasser lief vorher auch nicht, jetzt auch nicht. . Vll die ursache? Naja muss wohl mal alles ausbauen... hat einer schon was wie mann es ausbaut?
      Mfg
      Gökhan

      Chrischman schrieb:

      Also rausdrehen klappt irgendwie auch nicht. Man kriegt die Dinger auch mit nichts wirklich gut gegriffen.
      Und mit Gewalt trau ich mich da nicht richtig ran, weil ich auch nichts kaputmachen will.
      Irgendjemand muss doch wissen, wie das Ding rausgeht? Das haben