Subwoofer im NOS Design

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Subwoofer im NOS Design

      Hi,
      wer hat einen Subwoofer im Nos Design eingebaut und kann Erfahrungen teilen.

      Danke

    • Nur als Tipp : Du solltest nicht für jeden Kleinkram einen eigenen Thread aufmachen - fasse diese am besten in einer geeigneten Überschrift zusammen und bündel die Fragen.

      Und immer schön an die SUCHE denken ;)

    • Ist das eigene Erfahrung?
      Bin überrascht?
      Der hatte von Test CAR&HIFI 01/2004 die Note 1.8 bekommen.

      Suche einen günstigen aktiven Subwoofer - zur reinen Untermalung des VW Soundsystems.
      Hat vielleicht jemand Empfehlungen?

    • Kumpel hatte den in seinem Polo hinten drin .... von Crunch.
      optisch finde ich es einen guten Gagl! Hatte bei Ihm super gepasst da er käfig etc drin hatte.... und da eine NOS Flasche fast realistisch war ;) Eben Rennsemmel style.....

      allerdings klanglich fand ich das teil eher lahm, wobei ich leider auch etwas gestört bin wenns um Bass geht ;) und er den Sub auch "nur" mit einer Signat Roc1 wars glaub ich - betrieben hat.

      Also bass macht daß teil, ob es dir langt - kein plan. muss man selber entscheiden!? Also mir wäre das viel zu wenig zu mal das teil ja nicht billig ist! Zu wenig lautsärke und zu wenig tiefgang!

      EDIT: garnet richtig gelesen:
      oh war dieser NOS-Sub ein aktiv Sub????? Ok dann klang das so schlecht und lag nicht an der Signat AMPn;-)

      aktiv würde ich zu Syrincs oder JL-Audio greifen!
      Syrincs hat da eine eigene Serie: Rabiator
      gibt da verschiedene Modelle, der kleinste ist der Rabiator 8A zB
      und der A12 ist bei diversen Zeitschriften Testsieger geworden
      allerdings reden wir hier von nicht grade Crunch-Preislichen Subs ;)
      Syrincs Rabiator

      'Matse

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von VW-MaTsE ()

    • Peinlicher geht es kaum, oder?
      Schau mal bitte in welcher Klasse diese 1.8 erzielt wurde ;)

      Unter Oberklasse kannst du diese Wertungen getrost vergessen.

      Überleg dir noch mal, ob du das wirklich machen willst, oder ob du damit unfreiwillig zur Lachnummer wirst...

    • haste das bei BIZZ gesehen? :D

      die "tuner" ham auch nen Sub in ne NOS-Flasche gebaut :)
      Subrollen an sich sind ja schon nix, und dann noch in so nem kunststoffgehäuse ... naja

    • Danke schon einmal für die Antworten.

      Überlegt hatte ich mir die Subrolle, da man die lackieren kann.
      Der NOS Aufkleber wäre so oder so nicht mehr zu sehen gewesen.

      Hat jemand noch Alternativen?
      Geünscht: Reine Untermalung/Verstärkung des Basses des org. VW Soundsystems! UND: nichts zu gross, spricht Sub und Verstärker in einem.


      Andere Frage:
      Weiss jemand, wie ich einen org Audi A3 Subwoofer an mein Soundsystem anschliessen kann?

      Danke