Bora und Bass?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bora und Bass?

      Hallo zusammen.

      Habe in meinem Bora nun endlich eine Endstufe installiert, aber irgendwie klappt das nicht so, wie ich mir das vorgestellt habe....

      Endstufe ist eine 5-Kanal CAP 5.300 mit 4x48 und 1x120 Watt. Die Türsysteme laufen damit auch ganz ordentlich.

      Aber der Bass kommt überhaupt nicht im Innenraum an. Ist ein 30er Stealth Bandpass und selbst wenn ich alles auf "volle Pulle" drehe, hört man den Sub im Inneraum garnicht.

      Kann es sein, daß der Bora so gut gedämmt ist zum Inneraum hin? Was kann ich tun, um mehr Bass zu "spüren". Die Endstufe soll auf jeden Fall so bleiben. Ist vielleicht der Sub Schrott? Welcher wäre empfehlenswerter?

      ernie

    • Versuch mal die Verpolung des Subwoofers zu vertauschen. Also einfach + und - tauschen. Dadurch wird die Phase verändert.

      Bei dir könnte es sein, dass sich der Sound des Subwoofer und der restlichen Lautsprecher gegenseitig aufhebt.

    • also ich gehe mal davon aus, du hast den bass im kofferraum? da ich z.Zt ohne Rückbank fahre kann ich nur sagen, dass diese ne Menge geräusche schluckt... mein Bora it viel lauter im Innnenraum, seit ich die bank draußen hab...
      MFG
      Max

    • Stimmt , der Kofferraum des Bora ist recht gut abgedaemmt , Schallmaessig zumindest !!

      Gibt ne Moeglichkeit etwas Druck nach Vorne zu bringen :

      Silvi zB. hat die Hutablage einfach aufgesaegt und mit Akkustikstoff neu bespannt , somit kommt wenigstens etwas mehr Luft durch !

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LeeNouks ()

    • Jo, ich hab die Hutablage einfach ausgeschnitten, das bringt schon was. Aber Bass im Bora is problematisch, also bei mir zumindest. Hab einen JL 12W3 und der klingt eigentlich schon recht schön und sauber aber der JL kann eigentlich mehr.....naja muss ich halt mal noch etwas mit dem Gehäuse spielen.... :)

    • Original von sunseeker
      Meint Ihr ned, dass es vielleicht daran liegt, das 120 Watt Sinusleistung jetzt nicht die Welt für einen Sub ist !? ?( :))


      hmmm..........naja 120 W sind für einen Bandpass net gerade viel, gerade ein BP braucht ordentlich Leistung. Aber beim Bora is es generell schwer richtig Bass ins Auto zu bekommen :( Ich hab ja ne HiFonics Atlas VIII an meinem JL hängen, da is also genug Dampf da, trotzdem klingt´s net so wie ich gern hätt
    • Ähm, Bandpässe haben bei ordentlicher Abstimmung schon einen recht guten Wirkungsgrad - im Gegensatz zu geschlossenen Gehäusen. Aber die 120 Watt sind nicht wirklich viel Power!

      Steve

    • also ich hatte früher auch "nur" 150 watt am bass hängen und das hat eigentlich gereicht, auch um sich mal die birne wegzubummsen.

      ich glaube eher, dass es am ziemlich dichten kofferraum vom bora liegt. dieses problem hört man auch öfters von benz limos, die haben ja die gleich "bauart", was den kofferraum angeht.

      versuch doch mal die kiste hinten anders hinzustellen, den bass man in verschiedene richtungen spielen zu lassen.
      hast du nen skisack oder so eine durchladeluke nach hinten? mach die doch mal auf.

    • Original von steven-storm
      Ähm, Bandpässe haben bei ordentlicher Abstimmung schon einen recht guten Wirkungsgrad - im Gegensatz zu geschlossenen Gehäusen. Aber die 120 Watt sind nicht wirklich viel Power!

      Steve



      na das schon, aber power braucht man trotzdem dafür... ;)