Welches Auto kaufen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Auto kaufen ?

      Hi,

      ich bin auf dieses Forum gestoßen weil ich kurz davor stehe mir einenen neuen gebrauchten zu kaufen. Hatte die ganze Zeit einen Golf 3 der hat mir zuviel Benzin verbraucht für die 90 PS die er hatte (9-10 Liter).
      Es gibt ja Autos die haben das doppelte an Leistung und brauchen auch nicht mehr.
      Aber da ich auch sehr viele KM im Jahr zurücklege dachte ich an einen TDi! Da gibts ja auch recht kräftige von Golf 4 und brauchen auch nur 5-6 Liter!


      es gibt ja verschiedene Golf TDI, hab schon gesehen:

      TDI
      TDI
      TDI
      TDI

      was sind denn da so die Unterschiede und was kosten die so ungefähr Steuern im Jahr?

      Gibts auch einen 150PS TDi beim 4er Golf?

      Jetzt meine Frage, ich habe 10.000 Euro zur Verfügung!
      Was empfehlt Ihr mir?

    • Schön das du den Weg zu uns gefunden hast :D

      Als Infoseite würd ich dir mal doppel-wobber.de empfehlen, da hast du ne genaue Übersicht über die Motorenpalette beim Golf IV.

      Ansonsten würd ich dich erstmal fragen für was du dein Auto brauchst? Einkäufe, Langstrecke, Auslandsfahrten... zügiger Fahrer?

      Also wenn du z.B. einen 100 PS Tdi für 10t€ kaufst wirst du ein paar erwischen die noch recht wenig KM drauf haben, dagegen wirst du kaum einen 150 PS Tdi bekommen zu dem Preis und unter 100tkm ! Außerdem noch Angaben zu Extras machen...

      Edit: Außerdem zu bestimmten Sachen wie Versicherung und Steuern mal die Suche quälen :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FireICE ()

    • Was ich gerne hätte:

      - Klima (Klimattronic)
      - Sitzheizung
      - 4 Türer
      - EFH (4x wenns geht)
      - Zentral mit Funk
      - evtl. Xenon wenns geht

      Ein Auto was ordentlich was zieht und wo man evtl. ohne dem Motor groß zu Schaden mit einem Chip viel rausholen könnte (geht ja bei den TDis gut oder?)!
      Sollte schon über 200 packen und gut beschleunigen bzw. guten durchzug haben wenn ich mal überholen will. Soll gut Drehmoment haben.

      Das soll ein Allround-Fahrzeug sein, für alles. Fahre auch damit in Urlaub ja, meist so 1000-1500km Strecken 1-2mal im Jahr!

      Was ist bei einem TDI viel KM? Weil die packen ja wesentlich mehr wie ein benziner oder?

    • Um echte 200 zu fahren, bzw. schneller zu fahren, musst Du schon den 130 PS TDI kaufen.

      Alle schwächeren TDIs sind langsamer.

      Ich rede nicht von Tachowerten sondern von dem was im Fahrzeugschein als Höchstgeschwindigkeit eintgetragen ist. Das zählt. :]

      Glaub der 115 PS TDI hat "nur" 197 km/h eingetragen.


      Und vergiss bitte die schönen roten Buchstaben am Heck.

      Das kann alles mögliche sein, VW hat x-fach die Bezeichnungen geändert

      Geh lieber nach den Motorkennbuchstaben oder zumindest nach der Serienleistung (90 100 105 110 115 130 150 PS) der TDIs.


      Climatronic, 5türer, Xenon und 150 PS TDI bekommst Du nicht für 10k :rolleyes: Jedenfalls keine Ordentlichen die gut gepflegt, wenige (echte) Kilometer auf der Uhr haben .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Schau mal in den Verkaufbereich, dort verkauft gerade jemand seinen 115 PS TDI. Von der Ausstattung passt er auch, wenn ich deine "Wunschliste" so ansehe.
      Ich fahre ja selber einen 115 PS PD allerding mit 6 Gang. Steuern ca. 293 Euro pro Jahr. Verbrauch habe ich so um die 5,4 Liter im Schnitt.

      Gruß
      Jörg

    • Original von Ambrosiabengel
      Am liebsten wäre mir allerdings ein 150 PS TDi...


      Die sollen aber nicht so lange halten (Gerüchte??) keine Ahnung, aber mir hat man damals davon abgeraten.

      Gruß
      Jörg

    • Original von Medianer
      Original von Ambrosiabengel
      Am liebsten wäre mir allerdings ein 150 PS TDi...


      Die sollen aber nicht so lange halten (Gerüchte??) keine Ahnung, aber mir hat man damals davon abgeraten.


      Ich kenne 2 persönlich die einen 150 PS TDI hatten.

      Beide super geil mit Navi und Xenon - beide Motorschaden.


      Michi
    • Genau so gehts mir auch zur Zeit...deswegen stell ich auch kurz meine Fragen hier ;)

      1. Ist der Unterschied zwischen z.B. 90PS TDi und dem 101PS TDi PD groß? Also klar 10PS, aber macht die Pumpe-Düse Technik viel Leistung/Verbrauch aus?

      2. Wie schon erwähnt...wie viel sollte der TDi höchstens gelaufen haben? Also wie lang ist die durchschnittliche Lebensdauer von so nem Motor?

      3. Welche TDi's haben alle PD?

      ThX Fighter

      OEMplus - 19" BBS - Gewinde - Jubi-Look ---> mein Umbauthread! =)
    • Diesel packen doch viel mehr KM oder? Ab wann hat den ein Diesel zu viel das man ihn nicht mehr kaufen sollte!

      Wenn ich bei mobile.de suche finde ich nur welche mit über 200.000km 8o

      Sind beispielsweise 150.000 km für einen 1,9 TDi viel?

      Und wie sind die 2,5 TDi so die im Passat / Audi A4 / A6 drin sind so?

    • @ Streetfighter

      1. kein großer Unterschied aber empfehle eher den 101 PS da PD und neuere Technik. Verbrauch 5-6 Liter.

      2. um die 100000km. Lebensdauer bei normaler Fahrweise 2-300000km kein Problem.

      3. 101, 115, 130 und 150 PS


      @ Ambrosia

      200.000km naja las ma finger weg.

      150.000 km sind eigentlich nicht viel da die ja wie erwähnt lange halten bei entsprechender Fahrweise. Ich persönlich würde mir aber keinen holen der mehr als 150.000km runter hat.

      Zum 2,5er kann ich nix sagen außer höhere Steuer/Versicherung.

    • ich habe mir jetzt einen Golf TDI gekauft mit 150PS

      habe noch was draufgelegt

      der ist bj. 2000 und hat 102.000km runter

      lückenlos scheckheft, xenon, santa monica felgen, klimaautomatik, sitzheizung und ist 2. Hand