Ölfilterdeckel beim TDI öffnen - mit welchem Schlüssel?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ölfilterdeckel beim TDI öffnen - mit welchem Schlüssel?

      Hallo

      möchte bei meinem TDI 81 kw BJ 8/98 einen Ölwechsel durchführen. Nun stehe ich vor dem Problem, dass der Ölfilterdeckel runter muss. Habe eine Kralle, die aber zu lang ist. Fällt also flach, den VW-Schlüssel 3417 bekomme ich vom Freundlichen nicht.

      Wie habt ihr das gelöst. Es gibt eine Hülse von Hazet (2169), weiß aber nicht ob die passt. Mit einem Spannbandschlüssel kann ich mir das nicht so recht vorstellen, da der Deckel ja sehr viel mehr Kanten hat und ich dann schon mit Drehmoment anziehen möchte, sofern ich den Deckel überhaupt ab bekomme.

      Kann mir jemand helfen? Danke im voraus.

      Gruß
      Thomas