Dietz Adapter eigenbau?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dietz Adapter eigenbau?

      Nabend,

      Ich hab mir einen Hdd-Player zugelegt und wollte den an mein MFD anschließen. Normal braucht man da ja ein Adapter von Dietz der ist aber schweine teuer!!!

      Kann man so ein Adapter auch selber basteln? Ich hab da folgendes vor: Diesen 8 o. 9 Poligen Hosidenstecker holen, dann 3 Cinch Kabel und das dann irgendwie zusammen bauen!!! Geht das oder hat jemand noch ne andere idee?

      danke

    • das Problem an der Sache ist, dass die meisten Geräte nur einen Video out haben. Das ist nur ein Kabel und die Abschirmung. Das Navi aber braucht vier Signale: rot grün blau und sync . Du brauchst also ein Gerät, was das Video out in ein RGB Signal umwandelt - Dietz Adapter.
      Wenn dein Player aber so ein RGB Signal hat, dann funktioniert deine Idee mit dem Adapterstecker. SAT Receiver haben z.B. einen RGB Ausgang. So was könntest du direkt mit einem selber gebauten Kabel anschließen.
      So einen Video Konverter kann man natürlich auch selber bauen, gibt sogar nen Schaltkreis in dem schon fast alles drin ist, aber ob sich der Aufwand für ein Gerät lohnt? Brauchst ja schließlich nicht nur ne Menge Zeit sondern auch noch ein paar Hilfsmittel ,die auch bissel was kosten.

    • Und wenn Du weisst, wo man so einen Hosidenstecker herbekommt, dann poste die Loesung bitte man, glaub mich erinnern zu koennen, dass man den so nicht kaufen kann.

    • Hi,

      ich suche auch noch eine Alternative zu dem Dietz Audio-only Adapter, um z.B. einen MP3-Player über Klinke am Radio (Gamma, CD-Wechsler Ansteuerung) zu betreiben. 89 Euro sind doch ein wenig happig.
      Hat jemand einen Vorschlag, bzw. in Betrieb?

      Gruss,
      Touchy

    • Hi,

      ich meinte eher den Adapter der wechselseitig mit angeschlossenen CD-Wechsler arbeitet, d.h. wenn die Line-In Quelle eingeschaltet wird, läuft die CD zwar weiter, aber man hört die Line-In Quelle.
      Kann das der von Navisys auch?

      Gruss,
      Touchy

    • Original von Daniel
      welcher?

      Meine Antwort bezog sich auf die Frage, woher so einen Stecker


      Jo, und meine Frage war nach einer günstigeren Alternative für einen Adapter mit den von mir beschriebenen Funktionen. Also Aux-In für Betrieb MIT CD-Wechsler. Meine, ich hätte sowas hier auch mal gelesen, bin aber nicht gewillt dafür 89Euro auszugeben. Ausserdem finde ich diesen Adapter auch nicht mehr bei Navisys, sondern welche für ganz ohne Wechsler oder nen Singe-Wechsler.

      jemand noch ne Idee, wie ich einen MP3-Player (Creative Zen Micro) am besten am Gamma-Radio mit Wechsler betreiben kann?

      Gruss von nem Preussen :),
      Touchy
    • mir reicht das jetzt mit der Stecker sucherei....*kotz*
      werde mir jetzt einfach einen von Dietz ersteigern und gut ist! Kann ich euch auch nur raten, jeder dem ich die Zeichnung von dem Stecker gezeigt habe sah diesen (Hosidenstecker?) zum ersten mal...

      ciao

    • Hi,

      nach langer tüftlerei hab ich es hin bekommen das ich den sound von meinem HDD-Player auf dem MFD höre sowie das Bild, allerdings ist das Bild entweder ROT GRÜN oder BLAU!!! Jetzt weiß ich auch was in dieser Schwarzen Box von dem Dietz-Adapter drinne ist und somit auch so teuer an dem teil ist! Man benötigt einen Konverter der das RGB signal in 1 Videosignal umwandelt!!!

      Ich hab keine ahnung wo man solch ein Modul herbekommt...