Simmerring undicht! Garantie?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Simmerring undicht! Garantie?

      Hallo,
      ich habe folgendes Problem:

      Golf IV vor 4 Monaten bei einem BMW-Händler gekauft.

      Jetzt habe ich bemerkt das der Simmerring (Dichtring, linke Antriebswelle) undicht ist. In der VW-Werkstatt sagte man mir auch, dass es eigentlich kein Verschleissteil ist.

      Der Händler weigert sich aber die Kosten zu übernehmen.

      Der Wagen ist 6 Jahre alt und ca. 100TKM gelaufen.

      Wie soll ich mich jetzt verhalten oder was kann ich machen?

      Danke!

    • RE: Simmerring undicht! Garantie?

      Hallo,

      das ist egal der bmw Händler muß dafür aufkommen. Da der Kauf erst 4 Monate zurück liegt muß er beweisen, das der Schaden durch dich eingetreten ist und nicht schon vorher da war. Er steht in der Beweispflicht. Dies wird er aber nicht schaffen. Bis zu 6 Monaten liegt er in der Beweispflicht.

      Suche dir doch mal im Netz Artikel zur Sachmängelhaftung. Du bist im Recht.

      Als Bespiel.
      ra-karlbrenner.de/sachmaengelhaftung.htm

      johannson1973

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von johannson1973 ()