Leistungabfall

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leistungabfall

      Hi Leute , habe ein kleines problem und zwar bei Beschleunigen fellt bei ca. 3200 umdrehun die leistung auf einmal ab. So als ob ich jedesmal ein starken gegenwind bekommen hätte.
      Kann mir einer sagen was das soll und wo das problem ist ???

      Golf 4 Tdi 90Ps
      Bj.2001

    • Hatte ich auch, Luftmengenmesser oder Turbo kaputt.
      Ist glaube ich normal bei den TDI´s :rolleyes: leider !
      Ich hatte das ganze bei ca. 60.000 km, war aber noch inner garantie oder irgendwie sowas ...

      hoffe das biste auch.


      Gruß aNNa

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aNNa ()

    • Original von sunseeker
      Schau mal hier - meinst Du daran könnte es liegen !?

      golfiv.de/wbb2/thread.php?thre…engenmesser&hilightuser=0


      ich weiß nicht wie´s bei den LMM für TDIs ist aber beim 1,8t kann man nicht irgendeinen LMM (von Mercedes) einsetzen. wenn es nicht exakt der ist, der von VW für den motor ausgewählt wurde, liefert der nicht die richtigen werte und somit wirkt sich das dann auf die leistung aus... und falsche werte sind ganz schlecht, macht motor kaputt ;(
      ich wäre da vorsichtig mit LMMs von mercedes.
    • Ich mach jetzt keinen neues Thema auf, fals es jemanden stört kan ja ein mod nen neuen aufmachen.
      Hat von euch auch jemand nen wirklich spürbaren leistungsabfall beim 1.6er 16V bei 35 grad im schatten. Im höheren Drehzahl bereich so ab 3500upm?

    • @20V-turbo

      er hat aber oben geschrieben 90 PS TDI - meine Antwort bezieht sich ja auch nur auf TDI´s und bei denen sieht es im Moment so aus, als würde der DC LMM überall passen ;)

    • sagt mal, dreht ihr euren TDI wirklich über die 3000 touren hinaus?

      mal abgesehen davon, dass da oben doch meist nur noch heisse luft kommt, mache ich das schon deshalb nicht, weil das arme ding sich dann so grässlich laut anhöhrt, als würde es gleich explodieren.

      was solln das bringen weiter als 3000 hochzudrehen?
      wenn ich anfahre und immer bei ca 2500 hochschalte, dann komm ich ganz gut vom fleck.

    • ähmm kleine frage ... warst du schon mal auf einer Autobahn ... ist sone straße zweispurig oder mehr und du darfst so schnell fahren wie du kannst ... ;)
      nicht übel nehmen..

      also ich habs auch nicht sofort bemerkt bei meinem aber ab und zu kommt man schon mal über 3000 und dann fällt es einem auch wohl auf.


      Gruß aNNa

    • von diesen "autobahnen" habe ich, glaube ich zumindest, im radio was von gehört. die sollen wir nächstes jahr auch bekommen. leider erstmal nur eine kleine um zu sehen, ob sich das konzept bewährt. freue mich trotzdem jetzt schon riesig!
      :D:D:D

      jetzt mal ohne scheiss: an der 3000er grenze kratze ich höchstens, wenn ich mal wirklich schnell vom fleck kommen muss. mir langt das ansonsten völlig.

      naja, dafür werde ich mit miniverbrauch belohnt und mein motor hält noch 200 jahre :D

      daher hab ich den defekt bei meinem alten auch gar nicht bemerkt. im unteren drehzalbereich lief er ganz normal. nur bei der probefahrt beim verkauf hat der typ ihn dann mal getreten und dabei ist es dann aufgefallen, dass der LMM kaputt war.
      dazu hab ich auch noch ne frage, aber ich mach lieber nen neuen thread auf.

    • Wie bekomme ich den LMM am besten und einfachsten sauber ?
      Aceton habe ich zu hause leider nicht so stehen !
      Kann ich es auch mit alkohol versuchen ?
      ( Bitte nicht mein Jem Beam :( )

    • Der gute LMM. Hat eigentlich schon mal jemand versucht in dem Punkt gegen VW anzugehen? Ich meine das Ding ist ja ein echtes Verschleissteil. Würde doch auch nicht gehen, wenn ein Bremsbelag aufeinmal 300 € kosten würde, auch wenn ich die sowieso nie bei VW kaufen würde.

      Vielleicht kann man da ja etwas machen. Gab es schon Aktionen, wo man mal Unterschriften gesammelt hat?

      Wenn nicht ein Versuch kann doch nie schaden.